Warum ist bei den Zigaretten aus dem Automat kein Strichcode auf der Packung?

3 Antworten

Nein. Die Zigarettenpackungen im Automat müssen auf 5 Euro kommen. Also lassen die einfach eine Zigarette weg und kommen so auf den abweichenden Preis. Früher gab es auch mal Packungen, da waren 10 Pfennig oder auch 20 Pfennig in der Plastikverpackung drin. Sozusagen als Wechselgeld.

Weil du erst einen festgelegten Preis bezahlst und die Dinger erst danach bekommst,ein Strichcode dient der Identifizierung des Produktes und des dazugehörigen Preises,was ja somit nicht mehr notwendig ist.Und die Packungen können günstiger sein,da Personal und Lagerraum eingespart wird.

Was ist das für ein Dummfug? Personal? Lagerraum? Blödsinn! Dafür muss hier ständig nachgefüllt werden, weshalb ein extra Fahrzeug alle 2 Wochen den Automaten anfahren muss. Also deshalb sind die sicher nicht günstiger.

Ich zitiere einfach mal Dieter Nuhr: "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal..." Du kennst den Rest. ;-)

0
@sunnymarx1977

wird ein Zigarettenautomat alle zwei wochen aufefüllt ?? WOHER WEISTE DAS ?

0
@sunnymarx1977

Alle zwei Wochen jemanden hinzuschicken ist also nicht günstiger als 5 Tage lang 13 Stunden am Tag Leute an der Kasse sitzen zu lassen? Nuhr die Ruhe.

0

Hier sind die weder günstiger ncoh ohne Strichcode.

Was möchtest Du wissen?