findet ihr die preise für eine shisha in shisha bars gerechtfertigt?

3 Antworten

  • Wenn man in eine Bar geht, zahlt man mehr für Rauchen als zu Haus
  • Wenn man in eine Bar geht, kostet das Getränk mehr als zu Haus
  • Wenn man in ein Restaurant geht, kostet das Essen mehr als zu Haus
  • Geht man in eine Wellnessoase, ist baden teurer als zu Haus.

Fazit: wenn es Dir zu viel ist, rauche zu Haus. Punkt. Die Menschen, die Dir diese CO-Schleuder vor die Füße stellen, müssen bezahlt werden. Die Gewerbesteuern müssen bezahlt werden, die Mehrwertsteuer, die Miete für das Lokal.

Das kann man auf jede Dienstleistung ausweiten.

Bar, Restaurant, Disco, Friseur, Hotel u.s.w.

Man kann selbst Kochen, Getränke mixen, Musik hören, Haare schneiden, in der eigenen Wohnung schlafen u.s.w.

Man zahlt dafür nichts selbst machen zu müssen. Man bekommt alles serviert und hinterhergeräumt.

Wer dafür zu geizig ist soll nur noch zum Arbeiten und Einkaufen das Haus verlassen. Und auch da am besten selbst anbauen. Spart nochmal Material, Arbeits- undTransportkosten.

wenn nichts zu verdienen wäre, würde es ja kaum öffentliche shisha bars geben ... muss also teurer sein

genau wie essen im restaurant teurer ist als essen daheim, selbst wenn das essen fast identisch ist

Was möchtest Du wissen?