Karriere & Gehalt

Du suchst z.B. nach guten Strategien für eine bevorstehende Gehaltsverhandlung oder fragst Dich, welche Aufstiegschancen Dein Job bietet? In diesem Bereich findest Du die wichtigsten Fragen und Antworten zu den Themen Karriere & Gehalt.
2.366 Fragen
Sorge wegen onlyfans?

Also kurz gesagt. W/19 habe seit einer Woche onlyfans. Habe jz schon 1000€ verdient.
Habe nur Bikini Bilder gepostet die ich auch auf Insta gepostet habe.

Ist das schlau oder dumm damit Geld zu machen? Ich habe Angst das ich das bereuen werde. Das Männer sich selbstbefriedigen ist ja normal und warum nicht bei of. Aber wenn zb. ich sehe das ein verheirateter Mann mein Of abboniert, entspricht das nicht meinen Werten.

Ich mach mir bisschen Sorgen. Habe halt nur ein Realabschluss + ein abgeschlossenes FSJ. Abitur war mir zu schwer (komme aus Bayern) und hab das abgebrochen. Also könnte ich theoretisch eine Ausbildung machen, aber würde dann immer für jmd anderes arbeiten, wenig Freizeit haben und kein Geld haben. Bei Of habe ich Freizeit, viel viel mehr Geld als bei jedem Ausbildungsberuf usw.

Man kann sagen man kann damit nicht mehr verdienen wenn man älter wird, aber es gibt auch viele 30-60 jährigen die dort verdienen.

Allerdings will ich auch mal ein Mann und Familie. Ich bin gerade super zielgespalten und weiß nicht was ich mit meinem Leben anfangen soll und ich welche Richtung ich gehen will.
Wie komme ich daraus? Es ist voll schwierig, weil wo bei dem einen rasante Vorteile sind ist bei dem anderen nur Nachteile. Die Gesellschaft mag mich sowieso nicht. Von dem her würde es mich nicht jucken wenn die Gesellschaft mich wegen Of verurteilt. Aber ich bin ja noch nicht komplett entwickelt. Habe Angst was zu bereuen. Weil es gibt Sachen die ich mit 17 gemacht habe wo ich jz nur noch den Kopf drüber schüttel.… Wäre nett wenn ihr mich ernst nimmt.

Der gutefrage Blickwechsel

Die gutefrage Themenspecials

Im gutefrage Themenspecial beantworten Verbände, Organisationen und Personen des öffentlichen Lebens Deine Fragen zu aktuellen Themen.

Themenspecial zum World Sight Day

45 gestellte Fragen

Themenspecial Meeresschutz

39 beantwortete Fragen

Themenspecial Familienplanung und Kinderwunsch

50 beantwortete Fragen
Wie weiter verfahren? Mehrfach kein Gehalt bekommen?

Habe am ersten September bei der Polizei NRW ein duales Studium begonnen, bei welchem ich rund 1.305€ netto verdiene, bzw. verdienen sollte.

Nun ist es so, dass acht meiner Kollegen und ich bereits das zweite Mal keine Bezüge (so heißt das Gehalt bei Beamten im dualen Studium) bekommen haben. Alle anderen haben es schon 2x bekommen, sowohl die Kommissare als auch die Leute von den Städten - nur wir bisher keins. Wir sind Verwaltungsbeamte und innerhalb der Polizei eine sehr kleine Gruppe, auf uns 8 kommen rund 300 "normale" Polizisten - die haben alle schon 2 Gehälter bekommen.

Wir haben versucht, uns an unseren Vorgesetzten zu wenden, dieser ist bis Mitte Oktober außer Dienst. Eine Vertretung gibt es nicht.

Zusätzlich haben wir Kontakt zur Gewerkschaft aufgenommen, sie sagen dass sie sich darum kümmern. Das haben sie uns allerdings letzten Monat auch schon gesagt, als wir sie das erste Mal benachrichtigten - passiert ist nichts.

Beim LBV (das ist die für die Löhne zuständige Behörde) werden wir immer wieder vertröstet, dass das Geld dann eben im nächsten Monat doppelt oder dreifach käme - was von September auf Oktober schon nicht passiert ist.

Ich habe das Glück, dass ich bei meinen Eltern wohne und kaum Ausgaben habe. Die Mehrheit meiner Kollegen landet aber bald auf der Straße, wenn kein Geld kommt. Viele leben seit mehreren Wochen nur noch von abgepacktem Brot und Nudeln und Tomatensauce, die Miete können viele nicht mehr aus ihren eigenen Reserven stemmen.

Wie sieht es dann eigentlich mit dem Dispo aus? Kann man die Rechnung mit den Zinsen dem Land in Rechnung stellen, schließlich verpennen sie es mehrfach, uns zu bezahlen?