Wieso sind manche Jungs nach dem Sport erregt?

8 Antworten

SIe haben eine Erektion, sind aber wahrscheinlich nicht erregt.
Es ist ein grosser Irrtum, dass Erektion immer gleichbedeutend ist mit erregt sein und an Sex denken. Erektion ist eine koerperliche Reaktion, die sowohl am Tag als auch waehrend der nacht mehrmals auch ohne Gedanken an Sex vorkommt. manchmal merkt man das noch nicht einmal. Nur - das wissen halt die wenigsten.

weil sie gruppenficken...XD ne ich bin nie ergregt von was auch mit mädchen machen wir kein sport, is alles gtrennt leider. nich mal in nen ausschnit schauen können wir

Wo lebst denn du? Klosterschule lässt grüßen Alta.... Schlimm und achja Mädchen sind keine Tiere denen man mal ebenso in den Ausschnitt glotzen kann :o

0

Fast hätte ich es vergessen zu schreiben.

Mann kann Erektion und ab und an etwas mehr haben.

Bei mir passierte es in der jungen Zeit beim Militär bis zum Orgasmus in extremer sportlicher Anstrengung. Dies kann schon etwas verwirren.

Wahrscheinlich liegt die Verwirrung daran, weil wir Männer zu selten miteinander reden.

Ach dies hat nichts mit nur Jungen zu tun.

Der Sport verschafft einen gewissen Effekt der Entspannung nach der Anstrengung.

Konnte Mann sich besonders anstengen, gibt es halt die Lust.

Manchmal möchte Mann dieses Glücksgefühl teilen.

Ich hatte nach den Sport noch nie ne Latte

Vieleicht IM Sport wenn ich den sportlichen Mädel beim Reck zusehe xD