Ist blasen erregend für eine frau?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich persönlich (weiblich) habe es bei meinem damaligen Freund gern gemacht und für mich war es auch irgendwie erregend, weil es ihn sehr erregt hat. So etwas zu tun bedarf aber sehr viel Vertrauen und Mut. Es ist ziemlich eindeutig, dass sie Angst hat und unsicher ist. "Zwing' sie nicht dazu es zu tun und sprich das Thema nicht ständig an, das würde sie bedrängen und weiter verunsichern. Falls sie soweit sein sollte, dann wird sie es für dich tun. Sie ist bestimmt super nervös. Am besten solltest du mit ihr darüber noch einmal sprechen und sie fragen, ob sie es sich überhaupt vorstellen kann. Wenn sie "ich weiß nicht" sagt, dann lass es auf sich beruhen, bis sich eventuell was ändert:)

Es gibt solche und es gibt solche Frauen. Ich persönlich finde es sehr erregend, wenn ich meinem Freund einen blase und er dabei stöhnt. Allgemein turnt es mich an, wenn Männer stöhnen. Es kann aber auch noch zig andere Gründe dafür geben, warum eine Frau es erregend findet. Aber genauso viele Gründe kann es geben, warum eine Frau das nicht mag. Bei deiner Freundin würde ich ehr sagen, dass sie es nicht so mag aufgrund ihrer Reaktion oder es kann auch sein, dass sie es noch nie gemacht hat und nicht weiß wie es ist. Auf jeden Fall ist es wichtig, dass du deine Freundin zu nichts zwingst, denn nur wenn es Beiden gefällt und Spaß macht kann man den Sex genießen. 

LG Angel2007

Es KANN durchaus erregend für eine Frau sein, so wie es auch viele Männer erregt eine Frau mit der Zunge zu verwöhnen. Ich habe sogar einmal erlebt, dass eine Frau, die mir einen geblasen hat, dadurch selbst zum Orgasmus gekommen ist.

Ich sag' immer "Oralsex ist die wahre Kunst, den fi*ken können sogar die Affen!".

Mit dem Mund lässt sich die Erregung des Partners viel besser steuern, der Höhepunkt hinauszögern usw. daher ist Oralsex für viele auch intimer als der eigentliche Akt.

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Woher ich das weiß:Beruf – Langjährige Tätigkeit als Life-Coach und Fachbuch-Autor

also es ist natürlich nicht so dass man selber geil wird aber man freut sich darüber wenn es beim jungen gut ankommt und hat dann deshalb auch spaß dabei wenn du magst kannst du ihr manachmal sagen dass sie es gut macht dann freut sie sich und hat dann viel mehr Spaß daran da sie dann weiß dass es gut ankommt 

Keine Antwort zeigt viel Unsicherheit.

Denke zu beginn ist nicht von Erregung der frau zu sprechen.. später erst wenn man sich daran gewöhnt hat und es gefällt

Was möchtest Du wissen?