Ich habe angst das ich schwanger bin! was soll ich jetzt tun? könnt ihr mir helfen?

17 Antworten

als erstes gehst du in die drogerie und holst dir einen schwangerschaftstest. wenn deine regel trotz negativem test ausbleibt musst du zum arzt, aber deine eltern müssen nichts davon erfahren, der unterliegt auch bei minderjährigen der schweigepflicht. wenn du nicht alleine gehen willst, dann nimm deine beste freundinn mit. der kann es dir mit gewissheit sagen

In spätestens 9 Monaten erfahren es die Eltern so oder so.

hilft nur eins... ab in die Apotheke im Nachbarort und dort einen Schwangerschaftstest kaufen.

Was ist denn das schon wieder für ein Unsinn? Wenn diese Geschichte überhaupt wahr ist, dann wissen deine Eltern in spätestens ein paar Monaten sowieso Bescheid.

falls du wirklich schwanger wirst, und es nicht willst, kannst du ja einen abort machen lassen, die holen das dann so aus dir raus und es entwickelt sich kein kind

Sowas ist nicht witzig und ich kann nur jeder Frau raten, diese Vorgehensweise um jeden Preis zu vermeiden. Das ist eine OP unter Vollnarkose und kann unter Umständen auch dazu führen, dass man dann später keine Kinder mehr bekommen kann. Lieber vorher vernünftig verhüten, statt hinterher Schadensbegrenzung zu betreiben.

0