Verdauung - neue Fragen

  • Reagiere ich allergisch auf Histamin? Hi. Ich wurde aufgrund meiner Symptome von allen Ärzten durchgecheckt und habe folgendes Ergebnis: Ich bin körperlich kerngesund und somit sind all meine Symptome (angeblich) psychisch bedingt, was dann auf meine zugegeben ziemlich starke Hypochondrie abgeschoben wird. Jedenfalls wurden alle Bereiche meines Körpers gründlich untersucht - alle, bis auf mögliche Lebensmittelintoleranzen. Und da

    von HeuteBinIch14 · · Themen: , Verdauung ,
    1 Antworten
  • Bringen Kirschen die Verdauung durcheinander? Hab gestern ein Pfund Kirschen gegessen und danach 'nen Döner. Verdauung funktioniert zwar wie immer, aber direkt nach den Kirschen hatte ich leichten Brechreiz und heute is mir schlecht. Bin zwar besonders im Sommer Hypochonder was Viren und Bakterien betrifft und vermute auch, dass das das Ganze noch verstärkt, und es steht auch noch aus, ob ich vielleicht allergisch auf Histamin reagiere.

    von HeuteBinIch14 · · Themen: , Verdauung ,
    2 Antworten
  • Stimmt das Märchen von der bösen Kirsche? Hi. Hab mir heut im Obstschuppen 'n Pfund deutsche Kirschen besorgt und dann gegessen. Hab sie zwar mit jemandem geteilt, aber wie das so is bei mir, bekomm ich halt trotzdem irgendwie mehr davon, sozusagen dir größere Hälfte. Also hatt ich erstma 'ne Schüssel Kirschen verzehrt und anschließend noch 'nen Döner. Jetzt macht mein Darm Alarm. Frage: Sind Kirschen schwer verdaulich?

    von HeuteBinIch14 · · Themen: , , Verdauung
    3 Antworten
  • Kann man mit einer Phobie hellsehen? Ich habe Emetophobie, also Brechangst und kann bezüglich des Erbrechens nicht mehr logisch denken. Ich habe oft Albträume oder Deja-Vu's, die mir Angst machen. Jedoch habe ich auch öfter bestimmte angstverbundene Eingebungen. Vor einigen Wochen war das diese "Wenn ich bei meinem Vater übernachte, muss ich erbrechen." Vor einer Woche war es diese "Wenn du erbrechen musst, kommt

    von JeannyDittrich · · Themen: Verdauung , ,
    8 Antworten
  • Will mein Körper etwas loswerden? Ich habe Angst vorm Erbrechen (Emetophobie). Ich war wegen der ständigen Übelkeit bei allen Ärzten, hab alle möglichen Untersuchungen machen lassen und heraus kam - gesünder als ich kann man nicht sein. Die Ärzte vermuten eine psychische Ursache. Aber langsam kann ich das nicht mehr glauben. Mir ist mittlerweile den ganzen Tag schlecht, was manchmal so weit geht, dass ich schon absichtlich würge

    von JeannyDittrich · · Themen: , Verdauung ,
    7 Antworten
  • Wozu ist das Unterbewusstsein fähig? Ich bin Hypochonder mit Brechangst, ständig überzeugt davon krank zu sein, bin aber körperlich kerngesund. Ich war bei allen Ärzten, die hinter meinen Beschwerden was Psychisches vermuten, da körperlich alles bestens ist, das sei gesagt. Ich lese sehr viel im Internet über Krankheiten/Infektionen und interpretiere bereits ein Niesen als Beginn einer Magendarmgrippe. Selbst Kopfschmerzen machen

    von LanaDelRey23 · · Themen: , Verdauung ,
    7 Antworten
  • Habe ich eine Essstörung oder bin ich krank? Ich bin Hypochonder mit Brechangst, ständig überzeugt davon krank zu sein, bin aber körperlich kerngesund, nur eben psychisch nicht. Habe eine Angststörung, Zwangsneurose und war bei allen möglichen Ärzten, die hinter all meinen Beschwerden was Psychisches vermuten, da körperlich alles bestens ist, das sei gesagt. Ich ess' seit circa 4 Wochen regelmäßig rohe Möhren. Anfangs hab' ich die

    von LanaDelRey23 · · Themen: , Verdauung ,
    2 Antworten
  • Sind rohe Möhren schädlich? Ich bin Hypochonder, ständig überzeugt davon krank zu sein, bin aber körperlich kerngesund, nur eben psychisch nicht. Habe eine Angststörung, Zwangsneurose und Essstörung, die Ärzte vermuten hinter all meinen Beschwerden was Psychisches, das sei gesagt. Ich ess' seit circa 4 Wochen regelmäßig rohe Möhren. Anfangs hab' ich die tagsüber gegessen und so zwischendurch (ich esse halt auch

    von LanaDelRey23 · · Themen: , Verdauung ,
    8 Antworten
  • Sind Möhren schlecht verdaulich? Ich esse seit einigen Wochen nachts 2-3 Möhren. Zugegeben schmecken die mir nicht so gut, ich kann sie zwar essen, aber mein Lieblingsgemüse ist das nicht. Ich esse sie mehr oder weniger zur Beruhigung, die ich eben besonders nachts benötige. Vor einigen Tagen war es so, dass ich wieder 2 Möhren vorm Schlafen gegessen hatte und als ich wach wurde, hatte ich für ein paar Minuten leichte

    von eyduhoe · · Themen: , ,
    5 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Verdauung