Frage von Itisasheep, 58

Zehn Minuten früher gehen?

Hallo! Ich habe eine kurze Frage. Ich habe gerade meine Ausbildung begonnen und muss eineinhalb Tage pro Woche zur Schule. Es ist aber so, dass ich etwas mehr als eine Stunde mit dem Zug brauche, bis ich bei meinem Schulort angekommen bin. Ausserdem sind meine Verbindungen mit dem Zug nicht gerade super, um wieder nach Hause zu kommen. An einem Schultag fährt leider genau dann ein Zug, wenn die letzte Stunde vorbei ist und wenn ich den verpasse, muss ich eine Stunde warten, bis der nächste fährt. Glaubt ihr, dass es möglich wäre, den Lehrer zu bitten, zehn Minuten früher den Unterricht zu verlassen und den verpassten Unterricht vor- bzw. nachzuholen? Freue mich auf Antworten (; LG

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 35

Glaubt ihr, dass es möglich wäre, den Lehrer zu bitten, zehn Minuten
früher den Unterricht zu verlassen und den verpassten Unterricht vor-
bzw. nachzuholen? 

Dass hängt ganz vom Lehrer ab. An meinem ehemalligen Berufskolleg gab es ähnliche Situationen. Eine Lehrerin hat konsequent darauf bestanden dass alle bis zum Schluss bleiben, andere waren ganz kullant und haben uns manchmal alle 5 Minuten eher gehen lassen damit manche ihren Bus bekommen.

Rede einfach mal mit den Lehrern über die Situation. Wir hatten allerdings 5 Tage die Woche Schule (Fachabitur). Wenn ihr nur eineinhalb Tage habt kann es natürlich sein, dass die Lehrer dort erst Recht die komplette Zeit nutzen wollen um ihren Stoff durchzubringen.

Antwort
von Cruiser01, 29

Hallo,

ich denke leider nicht das es möglich ist aber ich bin auch nicht der Lehrer. Also frag Ihn doch einfach, allerdings bin ich mir nicht sicher ob es bei Ihm gut ankommt.

Als Alternative, mach doch einfach irgendwelche Arbeiten schon in der Aula oder eben in der Schule dann, so geht die Wartezeit auf den nächsten Zug schneller rum und du musst zu Hause nichts mehr machen;)

Viele Grüße;)

Antwort
von Ronnie2708, 20

Hallo also bei mir war es immer so dass ich 10 min früher gehen musste wenn du noch nicht Volljährig bist lass dir ne Entschuldigung deiner Eltern schreiben.Und wenn der Lehrer was dagegen hat mach doch derweilen HÜ oder lern dafür Lg

Antwort
von DeniseCheeer, 11

Kommt auf den Lehrer an, ob er das zulässt oder nicht.

Antwort
von dieLuka, 15

1-2 mal geht das bestimmt. Auf dauer aber wohl nicht. Kannst du die Zeit nicht produktiv nutzen? Z.B. Hausaufaben machen?

Oder du besorgst dir nen Mofa/Roller inkl. Schein.

Antwort
von eyrehead2016, 13

Ist bei mir genauso.

Na und? Früher musste man viel länger warten. Den Lehrern interessiert das nicht. Du musst bis zum Schluss da bleiben.

Antwort
von almazk, 8

ne is nicht möglich. Der Lehrer muss jeden gleichberechtigt behandeln und du bist bestimmt nicht die einzige die Wartezeiten hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten