Frage von Spacewalker125, 709

Yamaha Yzfr 125 rasselt was tun, Steuerkette nachspannen?

Hallo Leute. Seit Ende August bin ich stolzer Besitzer einer Yamaha YZF-R 125 Baujahr 2008. Sie hat jetzt ca 22tsd Kilometer runter und mir ist seit ca einem Monat ein Rasseln im mittleren Bereich des Motors aufgefallen. Jetzt hab ich mir gedacht das könnte die Steuerkette bzw der Steruekettenspanner sein. Leider hab ich nicht so viel Ahnung vom Schrauben an Motorrädern, also wollte ich wissen kann man diesen Spanner einstellen kann oder ob ich ihn wechseln muss. Gegebenenfalls auch Ideen was es noch sein könnte.

Verzeiht meine Unwissenheit und ja ich habe mich schon durch sämtliche Foren gelesen.

Vielen Dank schonmal Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von fuji415, 644

Das kann man nur genau sagen wen man den Motor aufmacht bzw. den Ventildeckel abnimmt und dann sich Steuerkette Spann schiene und Gleitschiene ansieht die Kette kann man testen wen sie dann locker ist weil die Schienen weg sich ob sie Geräusche macht wie eine alte Fahrradkette und Spiel in den einzelnen Gliedern ist das sie sich stark verschieben lassen und auch sonst keinen guten Eindruck machen am besten kann man das mit einer neuen Kette vergleichen . Bei viel Glück kann es auch nur am nachspannen liegen . 

Quelle des Bildes : http://shop.afterbuy.de/Yamaha-Ersatzteile-Steuerkette---Steuerkettenspanner-Yam...

Antwort
von Spacewalker125, 525

Achso. Habe vergessen zu erwähnen das mein Kollege ein wirklich guter Schrauber ist, nur weiß ich halt nicht ob es wirklich die Steuerkette ist....

Antwort
von matrix791, 487

da du davon keine ahnung hast- lass es am besten die Werkstatt machen. Bei der steuerkette kann man zu viel falsch machen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community