Frage von luzie00, 151

Wieviel kostet Heu (zum füttern) im Monat?

Wieviel kostet denn Heu so pro Monat, da muss man ja pro Tag ein paar kilo füttern !? Achso für ein Warmblut (Gewicht kann ich leider nicht sagen weil ich noch kein Pferd habe) habe schon viele unterschiedliche Preise gehört.

Antwort
von SunshineHorse, 105

Na kommt drauf an , woher das Heu kommt , wie alt es ist und sonst was .
Stellst du dein Pferd in einer Pension ab , ist das Heu eigentlich IMMER inklusive . Machst du deinen eigenen Stall auf , dann kannst du dein Heu von anderen Bauern kaufen oder aber selber machen .

Antwort
von sukueh, 103

Die unterschiedlichen Preise dürften auch darauf beruhen, dass die Preise auch regional unterschiedlich sind. Auf das "Verhandlungsgeschick" und die "Connections" des Stallbetreibers kommt es meiner Meinung nach auch an. Wenn du z.B. neu als Pferdehalter anfängst, kann es durchaus möglich sein, dass dir manche Verkäufer ein X für ein U vormachen wollen. 

Antwort
von beglo1705, 54

Das kommt darauf an. Wie unten bereits erwähnt wurde, ist es in vielen Ställen inklusive. Da wir auch eine Landwirtschaft haben mit Wiesen aus denen wir (wenn das Wetter mit macht) auch Heu ernten, kommt der Erstschnitt (schöne lange Halme mit ausgewogenem Eiweißgehalt) ca. auf 50.--€/500 kg, der Zweitschnitt (kürzere Halme, konzentrierterer Eiweißgehalt) auf ca. 30.--€/500kg, da bei uns die Futterwiesen nicht gespritzt und nicht behandelt/gedüngt werden.

Stroh gibt's ab ca. 70.--€/t, kommt drauf an ob Weizen-, Gersten- oder Haferstroh.

Kürzere Halme und hoher Eiweißgehalt mindern die Futterqualität erheblich, darum ist es durchaus ratsam, beim Bauern anzufragen, welchen Schnitt er gerade verkauft.

Antwort
von Hilaris, 84

In der Cavallo stehen z. B. die Preise

Müsste man aber mit ein paar Klicks auch ganz leicht im Internet finden;)

Expertenantwort
von friesennarr, Community-Experte für Pferde, 67

Willst du das Pferd selbst halten, oder warum fragst du?

Im Pferdepensionsstall ist das Heu inclusive, da mußt du dann nichts mehr extra bezahlen.

Kommentar von luzie00 ,

ja ich und meine Eltern überlegen mir ein Pferd zu kaufen und wir wollen ersteinmal alle kosten zusammen rechnen, nicht das ich dann ein Pferd habe und nicht genug Geld ;)

Kommentar von friesennarr ,

Ein Pferd alleine geht nicht, das ist gegen das Tierschutzgesetz, und allgemein gegen das Pferd, da Pferde Gruppentiere sin.

Wenn du Futtermittel berechnen willst, dann gehst du zum nächsten Bauern und fragst ihn was das Heu kostet, das er herstellt.

Außer Heu braucht dein Pferd noch Stroh, oder andere Einstreu und noch viel mehr für sein Wohlbefinden.

Antwort
von pink2oo1, 41

Ich bezahle 40€ pro Heuballen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten