Frage von BabyBo01, 371

Warum essen Asiaten Hunde aber keine Katzen?

Wieso werden Katzen dort so "begehrt"? Und wieso essen die Hunde, als wär das was ganz normales?

Antwort vom Tierarzt online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihren Hund. Kompetent, von geprüften Tierärzten.

Experten fragen

Antwort
von brandon, 182

Warum essen wir Scheine, Rinder, Pferde ?  Wieso ist das für uns normal?

Oder glaubst Du das diese Tiere weniger wert sind als Hunde und Katzen?Schweine sind mindestens so intelligent wie Hunde.

Ich denke das hat was mit Tradition und Erziehung zu tun.

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katze, 106

Auch in Asien ist es heutzutage nicht mehr überall üblich, Hunde oder Katzen zu essen, denn die werden wie bei uns immer mehr zu Haustieren.

Andererseits: wir essen Schafe, Schweine, Ziegen, Kühe und Geflügel, die für unsere Nahrung gezüchtet werden. Anderswo hält man Meerschweinchen für den Verzehr. Es kommt immer darauf an, wo man lebt und wie man aufgezogen wurde.

Da der Mensch ein Allesfresser ist, wird es auch immer Menschen geben, die Fleisch essen. Ob es richtig oder falsch ist, ist Ansichtssache und jedem einzelnen selbst überlassen.

Antwort
von Andrastor, 136

Kommt immer drauf an in welcher Region du dich herumtreibst. Katzen werden dort genauso gegessen, aber die Küche ändert sich natürlich regional. In der einen Provinz mehr Hund, anderorts mehr Katze.

Antwort
von 0815Interessent, 108

Zuerst mal ist der Verzehr von Hunden und Katzen in Asien heutzutage nicht mehr üblich, immer mehr sträuben sich inzwischen dagegen, weil Hunde und Katzen immer mehr zum Haustier werden, so wie bei uns.

Zweitens kann ich genauso fragen: Warum essen wir bestimmte Sachen ganz selbstverständlich und andere nicht?

Das ist nun mal eine regionale und kulturelle Entwicklung. In Europa gab es z.B. sehr gerne Pferdefleisch, das ist heutzutage aber immer schwerer und seltener zu finden.

Kommentar von BabyBo01 ,

Wiyu jetzt werden wir auch gestalkt :D 

Bitte nimm nicht ernst was ich hier grad so schreibe bin gerade etwas zu gut drauf 😂 

Mein Papa hat mal auch nen Hasen gegessen oder in der Türkei essen die noch in Dörfern, die Zunge und die Augen oder Hirne von Kühen weshalb ich eine totale Abneigung zur Fleisch etc hab. Und als Kind(3-4) musste ich selber am opferfest (muslimisches fest) selber miterleben wie 3 Kühe Geschlachtet worden sind. Gott sei dank esse ich kein Fleisch 🙏🏻(bin Atheist lol) 

Kommentar von 0815Interessent ,

Hm gar nicht gemerkt, dass die Frage von dir ist, dann hätte ich mir das antworten sparen können.....Willst ja sowieso keine ernsthafte Antwort haben.

Antwort
von MegaCornan, 160

Erst Mal: Nicht Asiaten essen Hunde, sondern ein Paar Länder, aber nicht viele, in Asien. Diese verallgemeinerung ist nicht toll.
Naja, einige Länder essen Hunde gerne, andere Meerschweinchen. Es kommt nicht auf das Kontinent drauf an, wie du hier ansprichst, sondern liegt es alleine am Land. Wir essen Kühe, Inder finden diese Heilig.
Einige Essen Hunde, wir lieben Hunde.
So ist die Welt, verschieden.

Kommentar von BabyBo01 ,

Ich wusste jetzt nicht genau ob die das in Japan essen oder China, wollte nichts falsches sagen deshalb Asiaten :) 

Kommentar von MegaCornan ,

Dann wäre "Warum essen so viele in Asien" praktmatischer gewesen :) Dennoch hoffe ich, meine Antwort konnte etwas Licht einbringen

Antwort
von Dackodil, 135

Ist bei uns noch gar nicht so lange her, daß auch wir Hunde und Katzen gegessen haben. Und sollten die Zeiten mal wieder härter werden - mal sehn, was passiert.

Kommentar von dafee01 ,

Es gibt auch bei uns bis heute noch Regionen, wo dies üblich ist!

Kommentar von Dackodil ,

Interessant. wo wäre das?

Kommentar von dafee01 ,
Kommentar von catweasel66 ,

kann ich dir genau sagen ...in suhl-goldlauter bellt es öfters mal im schlachthaus und danach brutzelt es in der röhre

Antwort
von Weisefrau, 147

Hallo, viele Katzen werden dort getötet um ihnen das Fell abzuziehen. Auch Hundefelle werden so hergestellt. Fast jeder bekloppte Bommel der an einer Mütze oder Jacke hängt besteht aus diesem Fell! Es ist in der Herstellung billiger als Kunstpelz.

Nach dem 2. Weltkrieg sind in Deutschland auch einige Hunde und Katzen in den Kochtopf gewandert.

In einigen Teilen Europas wird immer noch Hund und Igel gegessen. Schau mal in unsere Nachbarländer. Nur keiner hängt es an die gr. Glocke.

Kommentar von BabyBo01 ,

In einer Welt, wo Echtes Fell billiger kostet als Unechtes Fell, finde ich das sogar eigentlich "normal" das hunde gegessen werden ... 

Fleisch(totes Tier), Milch(Muttermilch) oder Eier (Mensturation von einem Huhn) braucht die Menschheit eigentlich nicht. Irgendein Irrer fing damit an diese Dinge zu essen bis es dann zu einer Tradition wurde. Ja Fleisch (Milch, Ei) essen, Leder tragen ist alles Tradition nichts anderes. Ein Hund zu essen ist für viele verrückt und nicht normal aber Schweine zu essen ist völlig normal? Bestehen denn beide nicht aus Fleisch und Knochen? Beide besitzen ein Hirn, können denken, fühlen. Beide haben ein Herz was klopft, und die LEBEN möchte, genau wie wir Menschen auch. Also wieso um gottes Willen ist es nicht normal einen Hund zu essen aber ne Kuh oder ein Schwein schon? Wieso wurde uns ein Hund als Haustier und Kuh als Nahrung beigebracht? Denkst du ein Kind würde Fleisch essen wenn er sehen würde wie sie gequält werden? Denkst du ein Kind würde Milch trinken wenn er sehen würde das ein anderes Baby-Lebewesen wegen ihm ohne Nahrung bleibt? Also sag mir wieso tun wirs dann? 


Ich sag nur, denkt nach Leute und seit nicht solche Mitläufer. 

Kommentar von Weisefrau ,

Hallo, wir sind in meiner Familie alle Vegetarier und tragen weder Leder noch Pelz. Meine Tochter hat im Alter von 14 Jahren damit angefangen und uns überzeugt. Du fragst also die falschen.

Kommentar von dafee01 ,

Denkst du ein Kind würde Milch trinken wenn er sehen würde das ein anderes Baby-Lebewesen wegen ihm ohne Nahrung bleibt?

Das ist völliger Unsinn!

Kommentar von BabyBo01 ,

Tut mir leid für den Text, es musste jetzt mal wirklich raus. Werde diese Leute niemals verstehen die zuhause eine Katze haben, und sich nen Steak gönnen.

Kommentar von dafee01 ,

Ok, das ist deine Meinung! Aber versuche nicht, andere davon zu überzeugen! Jeder soll so leben, wie er es für richtig hält!

Kommentar von DCKLFMBL ,

genau! jeder soll so leben wie er es für Richtig hält ;)

aber das gilt auch für die Tiere!!!

Kommentar von brandon ,

@BabyBo 

Warum tut Dir das leid?

Du hast ja recht damit.

LG

Kommentar von BabyBo01 ,

@Weisefrau, das freut mich zu hören! Das waren ja auch keine Fragen sondern eher Fakten 😊 also war nicht direkt an sie gerichtet :) 

Und @dafee01 das sollte dich nicht überzeugen, das sind Fakten. Hart zu akzeptieren, aber eben die Wahrheit :-) mich juckt es nicht wirklich ob du dich jetzt überzeugen lässt oder nicht, wer die Wahrheit einsehen kann hat gewonnen, wer nicht lügt sich nur selber an ;) Tiere sind nicht dafür da um sie auszunutzen als wären sie NICHTS, sieht das endlich ein. 

Kommentar von dafee01 ,

@Babybo01: Lies mal deinen Text! Merkst du was?

Kommentar von BabyBo01 ,

@dafee01 nennst du mir mal bitte den Grund wieso das unsinnig sein sollte? 

Ich habe bisher kein Kind getroffen was einem das Lebenswichtige Nahrung geklaut hat. Oder überhaupt dermaßen gierig war, das er andere leiden lassen hat. 

Kommentar von Weisefrau ,

Oh, Oh du kannst nicht gleich die Welt und die Menschen verändern. Veränderungen brauchen viel Zeit. 

Bist du schon mal im Ausland gewesen und hast Urlaub gemacht?

In Spanien gibt es den Stierkampf, in Griechenland werden Hund vergiftet, die USA hält Wale und Delfine in Zoos usw, es gibt kein Land das nicht wahrhaft unmenschlich mit Tieren umgeht!

Meine eigene Konsequenz, ich mache nur noch Urlaub in Deutschland! Hier hat sich schon viel geändert und es lässt sich noch viel mehr ändern.

Kommentar von BabyBo01 ,

Na das weiß ich ja auch. Man kann ja eine Tradition nicht einfach so abschaffen das geht nicht ... Aber wenn wir zusammenhalten und die Fakten ins Licht bringen und wirklich zeigen was hinter den Kulissen so abgeht wären schon viele dabei ... Weißt du durch einem Video wo Tiere gequält werden, wird die Menschheit gleich nicht davon überzeugt sowas muss man einfach miterleben. Ich glaub da würde fast die ganze Menschheit auf Fleisch etc verzichten. 

Aber Gott sei dank werden es immer mehr und immer mehr ... Wir sind noch am Anfang, es werden viel mehr Vegane/Vegetarier geben daran glaub ich .... 

Kommentar von dafee01 ,

es werden viel mehr Vegane/Vegetarier geben daran glaub ich

Träume weiter!

Kommentar von Weisefrau ,

Das glaube ich auch, ich bin ja schon Alt und sehe was sich in Deutschland schon alles verändert hat. Früher lebten zB auch viele Hunde ihr Leben lang an Ketten oder nur im Zwinger. 

Meine Mutter hat mir sogar als ich 14 Jahre Alt wurde einen Pelzmantel gekauft. Das war Normal und niemand hat es hinterfragt. 

Pelze trage ich schon seit 30 Jahren nicht mehr aber ich sehe es oft bei jungen Frauen und den ganzen Promis. Die Entwicklung scheint in einigen bereichen Rückwärts zu gehen.

Kommentar von friesennarr ,

Ich dachte du bist atheist, wie kannst du dich dann auf Gott berufen?

Kommentar von BabyBo01 ,

Ok aber du kannst ja nicht wissen ob das echt oder Fake ist, ich weiß nicht ob du Magazine liest, aber die meisten Promis bekommen eher sehr negative Kommentare die echtes Fell etc tragen. 

Und viele fillialen benutzen mittlerweile auch nicht mehr echtes Fell, Zirkusse wo Tiere gequält werden wurden fast alle verboten, angora Fell wo Kaninchen dafür gequält werden wurden bis zu 75% gesenkt,2010 zB wusste niwmand so richtig das sogar Kaninchen leiden für unsere Kleidung. 1% der Weltbevölkerung lebt Vegan und soweit ich weiß 2% Vegetarisch und das ist erst der Anfang! Und meiner Meinung nach ist das für den Anfang viel! Wie du siehst, kommen diese Quälerein etc erst jetzt so richtig in die Öffentlichkeit, und das durch Internet etc ...... Also ich glaube daran das sich diese Welt ändern wird! Und @dafee01 mich interessiert es nicht wirklich ob du nun Vegan lebst oder nicht, aber akzeptiere andere Meinungen, was für "träum weiter"? Das was ich da geschrieben hab ist auch eine Meinung und eine Theorie, ist ja unhöflich wie du dich hier benimmst! Ich sag ja auch nicht "sxheixs fleischfresser" oder Ähnliches also bitte ich dich das du dich hier auch benimmst und wie ein Mensch schreibst! 

Kommentar von Georg63 ,

!% vegan? Woher hast du diese astronomische Zahl? Selbst ausgedacht oder gibts dafür eine seriöse Quelle?

Vielleicht merkst du es nicht, aber du wirst zunehmend aggresiver gegenüber denen, die sich deinen Ansichten nicht anschließen.

Akzeptiere du, dass die meisten Menschen auch tierische Produkte nutzen, dann lassen die dich auch mit deiner veganen Lebensweise in Ruhe.

Kommentar von friesennarr ,

Glaubst du das wirklich (?) - wir hatten vor 40 Jahren schon mal dieses Thema.

Kommentar von BabyBo01 ,

Aggressiver also? Hast du die Kommentare von der da oben gelesen? Was für eine Ausdrucksweise die hat? Wie du siehst war ich am Anfang eher höflich, aber wer mir so dumm ankommt, bekommt auch solche Antworten. Und es gibt viele Quellen ich sag immer : RECHERCHIEREN, RECHERCHIEREN UND RECHERCHIEREN. Bitte, redet nicht wenn ihr vorher nicht recherchiert habt, wenn du meinst das ich im Unrecht stehe, dann zeig mir mal bitte deine Quellen damit ich dir auch Recht geben kann ;) 

Kommentar von Georg63 ,

Wenn du behauptest, dass es mehr als 70 Millionen Veganer gibt, musst DU das belegen - oder du bist nur ein Schwätzer.

Antwort
von miamunich123, 55

Die essen auch Katzen :( kleine Kätzchen werden lebendig in einem Beutel in kochendes Wasser geschmissen :,(

Antwort
von Spiky2008, 40

Für uns ist es doch auch normal Kühe,Schweine,Enten,Kaninchen und so zu essen. Das ist alles das gleiche.
Für sie ist es halt normal Hunde zu essen. Ist halt so. Und man kann auch nicht sagen,die armen Hunde,weil bei uns ein grauenvoller Massenmord an Kühen und Schweinen täglich passiert. Und so schwer es mir fällt diesen Satz zu schreiben, aber :es ist alles das gleiche. Egal ob Schwein ,Kuh,Katze ,Hund oder Pferd.
Liebe Grüße

Antwort
von cruscher, 161

Hunde werden nur in kleinen Teilen Asiens gegessen. Rund 90% finden das ekelhaft haben aber schon einmal probiert. Für die sind Spinnen/Insekten auch was normales. Andere Länder andere Sitten. Im Grunde haben die keine Hungersnot. Insekten lassen sich auf engstem Raum züchten und brauchen nicht viel, im Gegensatz zu einer Kuh...

Kommentar von EgonL ,

Dafür wiegt eine Kuh mehr

Kommentar von cruscher ,

Ach! Aber mit dem Geld was du für eine Kuh ausgibst (Verpflegung, Säubern) kannst du mehr Insekten züchten die wiederrum zusammen noch MEHR Gewicht bringen als eine Kuh...

Kommentar von Georg63 ,

Iss du dene Würmer und Fliegen und lass mir mein Steak.

Antwort
von angelikaliese, 87

BabyBoo01,

die Asiaten sind bei den Asiaten heilig und Hunde nicht. Sie essen Hunde, weil das Fleisch ihnen anscheinend gut schmeckt und es dort eine Delikatese.

MfG Angelika

Antwort
von catweasel66, 114

bei uns grunzt es, bei denen bellt es...wo ist der unterschied??

Kommentar von BabyBo01 ,

Könntest du deine Katze essen? 

Kommentar von dafee01 ,

Wenn du in einem anderen Kulturkreis aufwächst, dann könnte man das auf jeden Fall! Man kann ja auch hier das Huhn schlachten, das man morgens noch gefüttert hat.

Kommentar von catweasel66 ,

genauso isses. morgens wird noch putt putt putt gerufen und abends brutzelt es in der pfanne

Kommentar von Absif ,

Du würdest es nicht mal merken! Rate mal warum Kaninchen in der Fleischtheke mit Kopf verkauft werden - im Gegensatz z.B. zur Jahreszeit passenden Gans.

Kommentar von pn551 ,

Ja, die Ähnlichkeit mit Katz ist schon sehr enorm.

Kommentar von catweasel66 ,

könnte schon...würde sich aber nicht lohnen is ne zwergkatze. alle werden also nicht satt

Kommentar von pn551 ,

Dann frage ich mich, warum es Menschen gibt, die Wachteln essen. Da ist ja mal nun gar nix dran.

Kommentar von Georg63 ,

Manche ;) Franzosen essen Froschschenkel und Singvögel .... dagegen sind Wachteln ne fette Hauptmahlzeit^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community