Frage von MCGrieferHD, 58

Wie viel Ohm für meine Kopfhörer?

Hallo,

ich möchte mir die Bayerdynamic DT 770 Pro kaufen. (32; 80; 250 Ohm?) Ich weiß allerdings nicht mit wie viel Ohm ich diese Bestellen bzw. für meinen Zweck brauche.

Ich werde die Kopfhörer größtenteils am PC verwenden. Habe aber auch vor sie an mein Handy (Nexus 5) anzuschließen und damit Musik zu hören.

Würde man mir für PC und Handy jeweils unterschiedliche Ohm stärken empfehlen?

Bitte um Rückmeldung

Danke im Vorraus Gruß Max

Antwort
von Streamer, 43

250 Ω sind wohl etwas zu viel für Handys und auch für manche Soundkarten. An meinem iPhone bekomme ich bei voller Lautstärke an 250 Ω gerade so einen angenehmen Pegel auf die Ohren. Aber es schwächelt eben doch ganz schön. Am Laptop ist die Lautstärke bei 100% so laut, dass ich vermutlich eh nicht lauter hören würde. 

Mit 80 und 32 habe ich leider keine Erfahrungen, 80 Ω sollten aber am Handy noch ausreichen (solange man nicht vor hat sehr laut zu hören).
Lautstärke ist aber manchmal auch gar nicht so wichtig, wenn der Kopfhörer entsprechend schon bei geringer Lautstärke Druck und Klarheit bietet. 

Zur Not einfach online kaufen, dann wieder zurück geben, wenn er dir nicht laut genug ist. Der Theorie nach sollten dir 80 Ω aber immer noch mehr Auflösung bieten als ein 32er. 

Antwort
von bit77, 35

An der Soundkarte und am Handy sind niedrige Impedanzen sinnvoller, da die Kopfhörerendstufen mit kleiner Versorgungsspannung betrieben werden (5Volt bzw 3,6 Volt)

Je hochohmiger, desto leiser und "gedrängter" klingt der Kopfhörer, jedenfalls an solchen Ausgängen. 

32 Ohm ist also für PC und Handy die richtige Wahl. Bei dem niedrigen Quellwiderstand der Ausgangsstufen optimal.

80 oder 240 Ohm würde ich nur verwenden, wenn ich einen sehr hochwertigen, vom PC abgesetzten Kopfhörerverstärker hätte, der auch eine entsprechend hohe Ausgangsspannung liefert um eine derart hohe Impedanz zu einer vernünftigen Lautstärke zu bewegen.

Antwort
von ReellCS, 40

Das kommt auf deine Soundkarte an aber wenn du sie am Handy benutzen willst nimm 32 mit 80 wird es schon rel. knapp und der Unterschied ist minimal (Habe DT 770 selber im Gebrauch)

MFG Reell

Kommentar von MCGrieferHD ,

Okay, benutzt du Sie auch beim Handy?

Was ratest du mir lieber? 32 oder 80 :/

Gruß Max

Kommentar von ReellCS ,

Oh, vergessen 32 Ohm zu schreiben, ja ich benutze sie auch beim Handy, aber eher selten! (Mit 80 Ohm die ich im Test hatte war es ein wenig leiser)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten