Frage von wassertasse, 211

Wie lange ist Moscato d'Asti haltbar?

Habe im Keller eine Flasche Moscato d'Asti aus dem Jahre 1999 gefunden. Ist der noch trinkbar oder sollte man ihn lieber wegkippen?

Antwort
von RayAnderson, 150

Hallo,

einfache Weine haben eine Haltbarkeit von normalerweise 2 bis 3 Jahren. In der Zeit sollten sie getrunken worden sein. Diese Weine sind nicht für längere Lagerung geeignet.

Weißweine sind grundsätzlich empfindlicher als Rotweine.

Wenn Weine sehr kühl gelagert werden erhöht sich die Lebenserwartung, weil der Reifeprozess, bzw. Alterungsprozess langsamer voranschreitet.

Wenn also deine Flasche über den Zeitraum sehr kühl gelagert worden sein sollte, könnte es sein, dass die Flasche noch genießbar ist.

Falls er nicht mehr genießbar ist, so ist er jedoch deswegen nicht giftig.

Der Wein kann bedenkenlos geöffnet und verkostet werden.

Gruß, RayAnderson

Antwort
von reblaus53, 161

Probiere es doch einfach aus!

Moscati  d Asti ist ziemlich süß, so ein Wein verdirbt nicht so schnell.

Vergiften kannst du dich damit jedenfalls nicht.

Kommentar von wassertasse ,

Gut, dann wird der demnächst ausprobiert. Mir war nur wichtig dass da keine giftigen Bestandteile über die Jahre entstehen können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten