Frage von reinermich, 70

Wielange braucht ein tiefgekühltes Hähnchen bis es bratfertig aufgetaut ist (1200 g)?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BEAFEE, 60

Ich hole es am Vorabend aus dem Gefrierschrank und lasse es im Kühlschrank auf obener (wärmster) Ebene in einem abtropffähigem Gefäß langsam über Nacht auftauen. Es ginge auch schneller, z.B. in warmen Wasser / Mikrowelle,  aber das langsame Auftauen ist schonender und gesünder ..?

Bei Zimmertemperatur geht es natürlich schneller....ca. 6 bis 8 Stunden....aber ein tiefgefrorenes Hähnchen im Kühlschrank aufgetaut, spart zudem Stromkosten......


Kommentar von BEAFEE ,

Danke für den Stern !

Antwort
von michi57319, 67

Bei normaler Raumtemperatur einen halben Tag. Im Kühlschrank fast einen ganzen.

Antwort
von beangato, 70

Wenigstens bis morgen früh.

Wenn Du es heute noch brauchst: Ganz langsam in der Mikrowelle oder im Ofen - so Du darin auftauen kannst) auftauen lassen.

Antwort
von FragDochMalDen, 68

lasse es mehrere stunden auftauen (MEHRERE) und steck es dann in den kühlschrank 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community