Frage von egla666, 49

Wie erzeugt man Antigravitation?

Hab mal was von Supraleitern gehört.. Wie entkommt man dem Gravitationsfeld der Erde? Hat man es überhaupt schon geschafft? Ich meine jetz nich Hypotetisch und ich meine auch keine Helikopter oder so.. Sondern wirklich schweben ..

Mfg

Antwort
von zalto, 45

Das Experiment, auf das Du Dich beziehst, war das Podkletnov-Experiment. Dabei wurde (angeblich) die Gravitation mit rotierenden, supraleitenden Scheiben abgeschirmt. Es ließ sich aber nicht zuverlässig reproduzieren.

Ansonsten kann man der Gravitation mit elektromagnetischen Kräften etwas entgegensetzen. Damit hat man immerhin schon Frösche zum Schweben bekommen.

Antwort
von Herb3472, 46

Im Parabelflug schafft man kurzzeitig Schwerelosigkeit, in der ISS Raumstation im Weltall herrscht dauernde Schwerelosigkeit.

Kommentar von egla666 ,

ich will aber auf der erde diese schwerelosigkeit haben :D

Kommentar von Papabaer29 ,

Das geht nicht.

Kommentar von egla666 ,

warum?

Antwort
von Mikkey, 36

Nein, das hat man noch nicht geschafft, nach aktuellem Wissen ist das auch nicht möglich, weil die Gravitation nur eine Scheinkraft ist, die dadurch entsteht, dass man eine Masse daran hindert, einer Geodäte zu folgen.

Antwort
von Papabaer29, 49

Wenn du weit genug weg bist wirkt die Erdanziehung praktisch nicht mehr.

Raumsonden wie die Voyager haben es also geschafft dem Gravitationsfeld der Erde zu entkommen.

Antwort
von paranomaly, 25

Die USA und Deutschland hat in der Vergangenheit schon daran gearbeitet. Hitler war damals nach dem Ufoabsturz 1936 im Schwarzwald ganz versessen auf die Technologie. Er arbeitete an einem Projekt dass man "Glocke" nannte. Dieses Ding soll die Schwerkraft überwunden haben. Hoch fliegen konnte es aber nicht.

Expertenantwort
von stekum, Community-Experte für Physik, 23

Ist genau so realistisch wie Überlichtgeschwindigkeit, Zeitreisen in die Vergangenheit, perpetuum mobile, rückstoßfreier Antrieb, Hexen, Drachen, Elfen usw.

Antwort
von Siggy, 29

Auf der Erde selbst kannst du nur gefühlsmäßig schwerelos werden, indem du einige Flaschen hochprozentigen Alkohols zu dir nimmst.

Kommentar von Herb3472 ,

Das funktioniert auch nur bedingt - meistens stellt sich dabei das Bett mit auf ;-)

Kommentar von Siggy ,

Auch das Bett hat Massse

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community