Was ist der Unterschied von eimem Wallach und ein Hengst?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein Wallach ist ein kastrierter Hengst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Wallach War mal ein Hengst, das ist ein Kastrierter Hengst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Wallach ist ein kastrierter Hengst.
Wenn man(n) ein Hengst früh genug kastriert merkt man den unterschied gewaltig bezw ein Hengst ist viiieeel aktiver ( wegen den Hormonen) als ein Wallach jedoch wen man einen Hengst zu spät kastriert können die immernoch dieses typische Hengst verhaltet behalten und das ist ziemlich mühsahm...!
Ich rede aus erfahrung habe mit Pferden gearbeitet
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wallach = männliches, kastriertes Pferd
Hengst = männliches, unkastrierte sofern
Wenn man einen Hengst zu spät kastriert, kann es sein, dass sein typisches Hengstverhalten bleibt, so ist es bei meinem Pferd der Fall. LG Unicorn200

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ähnlich wie beim Stuhl und beim elektrischen Stuhl:

Der eine ist kastriert (der Wallach) und der andere ist noch zeugungsfähig, hat also seine Kronjuwelen noch=Hengst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?