Frage von Jin500, 84

Warum sind die meisten "Breitlinge" immer so eingebildet?

Jo Leuts , also ich mach seit knapp 2 Jahren kraftsport und befinde mich gerade im Masse bzw. Kraftaufbau. Mir ist aufgefallen das irgendwie alle richtig krassen Breitlinge (also die Jugendlichen zwischen 16-18 Jahren die schon länger als 3 Jahre trainieren und ne richtig gute Form haben), immer so arrogant, hochnäsig oder eingebildet sind. Kann mir das mal jemand erklären ? Also ich werde auf keinen Fall mich verstellen aber warum ist das bei den meisten so , frag ich mich die ganze Zeit ?

Antwort
von Madderinjo, 17

Also ich bin jetzt kein "Breitling", aber ich würde sagen(ist zumindest bei mir so), dass sie einfach nicht gerne während des Trainings reden. Bei mir ist es so, dass ich mich dann voll konzentrieren möchten und wenn mich jemand wegen irgendwas anspricht, versuche ich das Gespräch so schnell wie möglich zu beenden.

Es könnte auch sein, dass einige von Ihnen wirklich eingebildet sind.

Antwort
von ChrisG3, 47

"meistens" und "immer" passt schon mal nicht zusammen. Hast du dich mit allen Unterhalten? Ich kann nur sagen das nicht jeder im Training so ist wie auch außerhalb. Ich kenne ein paar "Breitlinge" und die sind echt nett und hilfsbereit. Und auch in meinem Gym habe ich von typen mit richtig krassen formen schon sehr hilfreiche Tipps bekommen. 

Kommentar von Jin500 ,

tjaa...was glaubst was ich gemacht hab. den um Tipps gefragt...stattdessen machen sie sich nur über mich lustig (also insgeheim)

Kommentar von ChrisG3 ,

"den" und "sie" passen schon wieder nicht zusammen. Du hast gerade geschrieben du hast "den" um Tipps gefragt. "Den" ist eine Person. Also verstehe ich das richtig das einer oder eine kleine Gruppe sich über dich lustig macht und nun sagst du das alle so sind? Dir ist schon klar das es auch solche Leute gibt die noch nie eine Fitnessstudio von innen gesehen haben?

Antwort
von Minabella, 67

Vielleicht sind sie zu oberflächlich und glauben sie sind die geilsten weil sie Erfolg im Training haben.

Antwort
von 2016Frank, 44

Eventuell liegt es daran, dass es das Einzige ist, was die Jungens auf die Reihe bekommen (haben). Klar macht das stolz, und auch zu recht, aber das Leben besteht aus mehr als Muskelaufbau und täglichem Posing zur "Selbstbefriedigung".

Antwort
von Pahana, 35

weil die meisten breiten gerne einen auf breit machen und sich wohl dabei fühlen

Antwort
von aleah, 34

Ich halte das oft für eine gewisse Selbstunsicherheit. Mehr Schein als Sein und gerade das Äußere dient oftmals mehr zur Kompensation um nach außen etwas anderes darzustellen als das, was in ihnen innerlich eigentlich vorgeht. Eine Art Selbstschutz.......

Warum ich so denke??? Weil ich nicht nur einen extrem guten bekannten mit stahlharter schale habe, der einen erstaunlich weichen und verletzbaren Kern im inneren besitzt.

Antwort
von selman3417, 10

Trainiere du selber hart und werde eingebildet

Antwort
von XxKingDomixX, 20

Ne sind die nicht. Sondern nur selbstbewusst :D Also ist bei mir so 

Kommentar von Jin500 ,

selbstbewusst heißt nicht arrogant und eingebildet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community