Frage von xia00, 134

Warum kann ich die schrift an der tafel nicht lesen?

Also ich bin jetzt zwei jahre lang in der ersten reihe gesessen und...gestern (schulanfang) hab ich mich in die letzte reihe gesetzt und ich kann von dort an der tafel garnichts erkennen...alles was meine lehrerin an die tafel geschrieben hat war verschwommen...woran liegt das? Ich hab angst dass ich jetzt das ganze Jahr nichts an der tafel sehe...

Antwort
von Kuhlmann26, 49

Weil Du allem Anschein nach ein Problem mit Deiner Weitsichtigkeit hast. Wenn Du Dir eine Brille zulegst, wird sich an dem Zustand vermutlich etwas ändern. Wenn sich in Deinem Bekanntenkreis Leute befinden, die wegen dieses Problems eine Brille tragen, kannst Du Dir die Sehhilfe für einen Moment leihen und überprüfen, ob sich an Deinem Sehvermögen etwas ändert.

Ansonsten kann das schon ein Optiker feststellen. Vor allem kann der Dir deutlich schneller eine diesbezügliche Diagnose stellen als ein Augenarzt. Für gewöhnlich wartet man mehrere Wochen, bis man bei dem einen Termin bekommt. Vielleicht ist das in Deiner Stadt aber auch anders als hier bei mir.

Du kannst ja dennoch zum Arzt gehen, um klären zu lassen, ob es mehr ist als eine mangelde Weitsichtigkeit; ganz unabhängig von der Brille, die Du sowieso nicht vom Arzt bekommst, sondern von besagtem Optiker.

Gruß Matti

Kommentar von niiinaaaa ,

Ähhm wenn sie sagt sie kann von der letzten Reihe nur wenig auf der Tafel erkennen ist sie Kurzsichtig->also kann nur dinge die sich ganz nah bei ihr befinden besser sehen als die die sich weiter weg von ihr befinden

Kommentar von Kuhlmann26 ,

Ganz genau. Wir sind da einer Meinung.

Sie ist kurzsichtig, kann also aus kurzer Entfernung gut sehen. Sie hat aber Probleme mit der Weitsichtigkeit. Exakt das habe ich geschrieben. (;

Antwort
von Wiesel1978, 66

Klingt nach Kurzsichtigkeit, ab zum Augenarzt und Brille oder Kontaktlinsen holen (die gibt es beim Optiker oder online, aber Arzt kann Dir sagen wieviel Dioptrien du hast)

Kommentar von xia00 ,

ok :'(

Antwort
von tide1109, 73

Ein Augenarzt sollte bei dem Thema weiterhelfen. Scheint so, als wenn deine gute Sehkraft nachlässt.

Kommentar von xia00 ,

also brauch ich ne brille?

Kommentar von tide1109 ,

So wie du es erzählst ja. Für eine genaue Prognose solltest du ein Sehtest machen lassen.

Kommentar von henzy71 ,

Das Ergebnis des Sehtests ist eine Diagnose, keine Prognose.....

Kommentar von xia00 ,

okay😭

Kommentar von tide1109 ,

bla bla ... bin kein Arzt

Antwort
von Doevi, 55

Also entweder liegt es daran, dass der Lehrer echt undeutlich schreibt oder du evtl. eine Brille brauchst. Geh am besten zum Arzt oder Optiker

Kommentar von xia00 ,

😭

Antwort
von Hopetocanhelp, 56

Meiner Freundin ging es auch so und seitdem sie eine Brille hat ist das alles kein Problem mehr..

Kommentar von xia00 ,

denkst du ich bin kurzsichtig?

Kommentar von Kuhlmann26 ,

Was wir denken, spielt keine Rolle. Je mehr Leute Du zum Äußern ihrer Gedanken aufforderst, desto verunsicherte wirst Du möglicherweise sein. Lass das die Leute überprüfen, die davon etwas verstehen und Dir eine exakte Information geben können; nämlich Optiker und/oder Augenarzt.

Antwort
von FurtherMind, 57

Dann geh zum Optiker, mach nen Sehtest (ist bei den meisten kostenlos) und lass feststellen ob du eine Brille brauchst. Wenn ja, legst du dir ne Brille zu, wenn nein, setzt du dich einfach wieder nach Vorne. 

Kommentar von xia00 ,

wir setzen sich nie um außer am 1. schultag...ich muss das ganze jahr dort bleiben...

Kommentar von MaryAngel91 ,

Wenn du dem Lehrer klar machst was du für ein Problem hast MUSS er dich umsetzen.

Kommentar von FurtherMind ,

Mary hat recht, wenn du hinten nichts sehen kannst, darf er nicht sagen dass du da sitzen bleiben musst - höchstens dass du dann halt nur nach vorne kommen sollst, wenn er die Tafel nutzt. 

Die Sitzordnung in der Klasse ist kein Gesetz, wenn ihr euch aussuchen könnt wo ihr sitzen wollt ist das schon nett - der Lehrer könnte euch auch sagen wo ihr zu sitzen habt. Heißt wenn vorne nichts frei ist, kann er einem deiner Mitschüler die Anweisung geben, dass ihr Plätze tauscht, ob ihr wollt oder nicht. Normalerweise sind Lehrer aber Verständnisvoll, wenn es um Augenprobleme geht - anders sieht es aus wenn du Brillenträger bist und deine Brille absichtlich nicht mit nimmst, ein zwei mal würde das ok sein, aber anschließend hast du nichts mehr zu jammern und musst zusehen wie du hinten ohne Brille klar kommst, da es dann auch irgendwann nicht mehr verständlich ist, dass du dir das Leben absichtlich schwer machst und in der Klasse dafür für Unruhe sorgst, obwohl du bloß deine Brille bräuchtest. Nur so als Beispiel. 

Kommentar von xia00 ,

ok...

Kommentar von xia00 ,

also mir keine brille zu kaufen wenn ich eine brauche wäre keine lösung?

Kommentar von FurtherMind ,

Nein, wäre es nicht - früher oder später würde der Lehrer dir sagen, dass du gefälligst zum Augenarzt gehen sollst, hinten klar kommen musst wenn du das nicht tust (wenn er ein *hustArschlochhust* ist und dich nicht wieder vorne sitzen lässt)  oder deine  Eltern einen Brief schreiben, dass du offenbar Probleme mit den Augen hast und sie ihrem Sorgerecht nach kommen sollten. 


Wenn du dich umsetzen darfst wäre das natürlich kein Problem, allerdings könnten sich die Probleme dadurch verschlimmern, weil deine Augen sich mehr anstrengen müssen. 

Kommentar von xia00 ,

okay

Antwort
von Uchiha01, 47

Ich glaube du....also naja....wie soll ich das sagen...es ist schon schlimm...das bleibt für den Rest deines Lebens...du solltest unbedingt einen Arzt aufsuchen damit es sich nicht verschlimmert...du brauchst eine Brille.

Kommentar von xia00 ,

okay:( also bin ich kurzsichtig???

Kommentar von MaryAngel91 ,

Eine endgültige Antwort auf die Frage nach der Kurzsichtigkeit kann dir nur ein Augenarzt oder ein Optiker nach einem Sehtest geben.

Aus eigener Erfahrung kann ich aber sagen das es sich durchaus um eine solche handeln könnte. Hab ich bei mir mit 13 auch so gemerkt, allerdings konnte ich in der ersten Reihe nicht mehr von der Tafel ablesen. Diagnose: beginnende Kurzsichtigkeit.
Wenn du allerdings wirklich eine Brille bekommst, diese aber nicht trägst (und auch keine Kontaktlinsen), kannst du dir die Augen komplett ruinieren. Denn durch die Überanstrengung kann es viel schlimmer werden.

Kommentar von xia00 ,

😭

Kommentar von Kuhlmann26 ,

es ist schon schlimm...

Schlimm? Was ist an einer Kurzsichtigkeit schlimm?

Kommentar von xia00 ,

alles...?

Antwort
von zockerle2365, 66

Hey,
wir können dur nur eine Vermutung geben, was du haben könntest. Da dies nicht immer richtig ist und dadurch möglicherweise eine schlimme, schnell zu behebende Krankheit über sehen werden könnte, würde ich dir raten den nächsten Arzt aufzusuchen.

Lg

Antwort
von ScienceFan, 26

Du bist kurzsichtig.

Kommentar von xia00 ,

😭

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community