Frage von silberperl, 33

W-LAN für Nachbarn unsichtbar machen ?

Servus gerade War mein Nachbar bei mir und hat mich gebeten mein W-LAN signal ab 22uhr abzuschalten da ihm das Signal stört und es ungesund ist😐 meine frage ob ich mein Router so abschirmen kann das es nur in eine Richtung strahlt? Ich kann in der Nacht nicht abschalten da ich wegen Arbeit immer online sein muss ( fernzugriff auf Maschinen ) Bedanke mich schon mal

Antwort
von Schilduin, 30

Du kannst jedenfalls die Signalstärke reduzieren. Desweiteren, brauchst du wirklich das WLAN oder kannst du alle Geräte die online sein müssen auch mit dem Kabel verbinden?

Antwort
von Forte90, 17

Du kannst dein WLAN so lange laufen lassen wie du willst. Dein Nachbar hat einfach nur schon zu viel Strahlung abbekommen und hat jetzt einen Knall. Es gibt keine rechtliche und auch keine sonstige Grundlage, weswegen das WLAN Nachts abgeschaltet werden soll / muss.

PS: Woran erkennt er denn bitte, dass du dein WLAN an hast? Dazu müsste er selbst ein WLAN-fähiges Gerät einschalten.


Antwort
von N3kr0One, 19

WLAN verstecken und gut ist. Ist zwar blöd, wenn dann neue Geräte hinzu kommen, aber was er nicht weiß ... ;)
Auf alle bis dato verbundenen Geräte hat das im Übrigen keine Auswirkung.

Aber mal davon ab: seit wann besitzt ein Nachbar das Recht dir das WLAN am Abend zu verbieten...ich schmeiß mich weg.

Antwort
von Uulzos, 22

SSID kann verborgen werden, dann ist das Netzwerk "unsichtbar". Dann findest du es aber auch nicht mehr in der "verfügbare Netzwerke"- liste, kannst dich allerdings wie gewohnt anmelden, solange du das netzwerk kennst.

Du könntest das Netzwerk umbennennen, sofern es mehrere im umkreis gibt, dann kann er dich nicht mehr damit in Verbindung bringen.


Du kannst deinem Nachbarn auch einfach "nein" sagen, da du es ja benötigst, es absolut keinen Nachweis für irgendeine Form der schädlichkeit gibt und Infotheriker allgemein überall Krebs riechen. Er hat keinerlei Rechtsgrundlage, seinem Wunsch nachzugehen ist eine rein freiwillige Leistung deinerseits.

Antwort
von RasThavas, 8

Frag deinen Nachbarn doch mal, ob er Einen an der Waffel hat.

Was soll denn daran störend sein? Oder gar ungesund?

Er kann das ja wohl nur sehen, wenn er selbst ein WLAN Gerät an hat. Und  stören kann das Signal bei ihm gar nicht, außer dass es angezeigt wird.

Es ist DEIN WLAN, der Nachbar soll sich sein Gemecker sonst wo hin stecken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten