Übung Langsam und wenig Gewicht oder Schnell und viel Gewicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beim Bankdrücken: Kontrolliert runter, 1-2 Sekunden halten und dann so explosiv wie möglich nach oben.
Kniebeuge genauso
Kreuzheben: kontrolliert anheben und immer explosiver werden, denn sonst wird der Rücken zu stark belastet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du auf Dauer gesund bleiben willst:

Kontrolliert und saubere Technik!

Betont langsame Ausführungen kannst Du als Option auch machen, diese Art Übung ist besonders fordernd, selbst wenn Du weniger Belastung wählst.

Maßgeblich dür die Hypertrophie ist die TUT (also die Zeit, die der Muskel unter aktiver Kontraktion ist).

Wer hier explosiv trainiert, verschwendet seine Zeit und betreibt sein Training verletzungsrisikoreich.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also - langsame und genaue ausführungen sind das gesündeste und effektivste mittel um muskel auf zu bauen ! Beim bankdrücken zum beispiel ganz langsam runter und normal rauf mit dem ding :) Ist sehr unterschiedlich je nach übung welche taktung du nehmen solltest beim drücken zb 8 sekunden runter 2 sekunden rauf und letzte wiederholung bis zum muskel versagen das gewicht oben halten dann hast du die übung perfekt ausgeführt ... Am besten frage einen trainer im studio vor ort , Alles gute !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung