Ich habe so eine Angst vor dem Turnen. Was soll ich dagegen tun?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ja das kann ich gut verstehen - glaube im Turnen geht es ganz vielen so! Wahrscheinlich haben ein paar von den anderen auch die Hose voll ;)

Ich war im Turnen auch immer etwas unterbegabt - trotzdem hatte ich Sport Lk und habe Sport studiert. Also alles halb so wild.

Bring die Prüfung einfach hinter dich und danach musst du nie wieder turnen, wenn du keine Lust darauf hast. Mach dir nicht so einen Stress, davon wird es meist nur schlimmer. Oft hilft es beim Sport wenn man locker an eine Sache heran geht.

Man ist dann nicht verkrampft und meist gelingen einem die Prüfungen dann doch ;)

Ich wette außerdem, dass du gar nicht am schlechtesten aus deinem Kurs bist! Oft sieht man das nur selbst so. Bodenturnen kannst du ja schonmal, ist doch super!

Und du kommst auch auf alle Fälle über den Bock drüber - das ist wirklich nur Kopfsache!! Jeder ist in der Lage über den Bock zu springen, sonst dürften die Lehrer das gar nicht machen. Wobei ich auch mal sagen muss, dass ich diese Übung eh total affig und altmodisch finde :D kannst deinem Lehrer ja mal sagen, dass man damit auch deutlich coole Übungen machen kann.

Und am Reck fällt dir ja vielleicht irgendwas kreatives ein..kommt meist auch ganz gut an!

So und jetzt Augen zu und durch - du schaffst das!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Angst kann ich sehr gut verstehen.....ich habe früher Leistungsturnen gemacht, hatte kein Problem, z.B. einen Bogengang auf dem Balken zu absolvieren, aber vor dem Bock/ Pferd hatte ich regelmäßig Angst. Das war einfach nicht mein Gerät und jedesmal blaue Flecken die Folge.

Mein Tipp: versuch, irgendwie drüber zu kommen, die Note sollte dir wirklich egal sein.

Denk nicht mehr so viel drüber nach und schlaf gut ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey
Ich habe auch in einer woche eine turn Prüfung und habe mega panik davor da ich nichts kann .Aber ich probiere mein bestes zu geben obwohl ich das nicht hinbekomme .ich denke mir auch of da jeder meiner Freundinnen das kann das ich einfach unvegabt im turnen bin aber ich hoffe das ich so einigermaßen gut bin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kenne ich.
Bockspringen hasse ich wie die Pest. Die Angst hängenzubleiben und nachher noch dieser Zug zwischen den Beinen wenn man sie so auseinander reissen muss.😭😩

Frag deine Lehrerin doch ob du mit ihrer Hilfe drüberspringen kannst. Das zeigt ihr dass du zugibst es nicht zu können aber trotzdem den willen hast es zu schaffen.
Und wenn es wirklich nicht geht. Dann fragst du sie ob du ihr etwas anderes zeigen kannst.

Ich kann mir vorstellen wie du dich fühlst
Freu dich wieder aufs Fussball und unihockey spielen😊😂

Ich hoffe ich konnte dir helfen
Mit freundlichen Grüßen und TOI TOI TOI

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also wir (jungs) mussten immer mit anlauf und nem sprungbrett über nen hohen, weit entfernten kasten springen.. dieses gefühl wenns funktioniert war schon geil und hat mich immer motiviert^^ hab vlt auch das ein oder andere mal den kasten mit mir mitgenommen aber mir ist nie was passiert^^ du musst mit dem blick dort sein wo du hin willst, also hinter dem bock, und nicht den bock anstarren, dann garantiere ich dir dass es funktioniert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey :) ist doch nicht schlimm man kam ja nicht alles können...ich hatte auch manchmal ein bisschen Angst vorm Bock aber das Ding tut dir ja nichts das ist einfach nur irgendso ein Ding was da rumsteht...Du springtst ja über es..Renn einfach drauf los stütz dich ab..Is halt wichtig dass du vor lauter Angst nicht abbremst den Schwung verlierst dann wird es ein bisschen schwierig..Aber es tut dir ja nicht weh allein wenn du es nicht schaffst dann sitzt du halt darauf während du dich da abdrücken wolltest also es ist einfach so ein Ding wo du Rüber springst und eig müsste es Angst vor dir haben😂und dir kann ja wirklich garnichts passieren das ist ja nicht sonderlich Hoch...Schieb einfach keine Panik fühl dich wie ein Stuntman und spring einfach XD💚
Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

ich verstehe dich. Ich hatte und habe auch heutre noch immer Angst vor neuen Übungen beim Turnen. Ich denke dann jedes Mal: "Das schaffst du ja nie" Aber dann probier ich es einfach aus und am Anfang hast du vllt noch ein paar blaue Flecken aber dann geht es immer besser.

Und das Schönste am Turnen ist dass du etwas geschafft hast und weitermachen willst.... Also Augen zu und duch :)

Hoffe dass ich helfen konnte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?