Skoliose Übungen für immer?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also man spricht ja erst ab 10 grad von einer Skoliose. Hat deine also weniger wenn ich das richtig Veranden habe? Dann ist es ja eigentlich noch keine und auch überhaupt nicht schlimm! :) die Übungen würde ich aber trotzdem solange du wächst richtig ordentlich machen, denn man braucht starke Muskeln für diese Krankheit, damit sie sich nicht verschlechtert. Ich zum Beispiel (ca. 30 grad bws&lws) war in der Reha und hatte dort bws 26 grad und lws 19 grad. Danach habe ich die Übungen nicht mehr regelmäßig gemacht und plötzlich kam ich wieder auf 30 grad! Also es ist einfach mega wichtig das man viel Sport macht und vor allem immer seine Übungen! Denn wenn du morgen einen Wachstumsschub hast, dann können deine Gradzahlen sehr schnell deutlich schlimmer werden wenn man nichts dagegen tut.
Wenn man ausgewachsen ist beleibt die Skoliose so, wie sie zu den Zeitpunkt ist. Also die verändert sich nicht mehr. Trotzdem würde ich die Übungen weiter führen, um halt Rückenschmerzen zu verhindern oder zu mildern falls du welche hast :).
Hoffe ich konnte helfen! Bei fragte schreib mir einfach :D (w/16)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jellybean20
09.03.2016, 20:13

Danke dass du dir so viel Mühe gemacht hast diesen Text zu schreiben!!!!Das hat mir echt weitergeholfen!!! :D

0
Kommentar von bexibellaa
14.03.2016, 14:04

Ja kein Problem! Gerne :)

0

Ich habe auch eine Skoliose und mein Orthopäde meinte damals, dass man mit Abschluss des Wachstums das Gröbste überstanden hat. Geh´ aber bitte auf Nummer sicher und rede mit deinem Orthopäden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Skoliose wird niemals weggehen und ja, du musst deine Übungen dein ganzes Leben lang machen, wenn du nicht willst, dass sie sich rapide verschlechtert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei froh das du nur so wenig hast ich hab über 60

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?