Frage von RealHowl, 235

Sind Nike Roshe Run gut zum Trainieren?

Hey, ich fange nächste Woche an, in einem Fitnessstudio zu Trainieren. Ich habe in der Woche Geburtstag, und möchte mir Lauf bzw. Trainingsschuhe wünschen. Mir kamen die Nike Roshe Run in den blick, und ich wollte fragen, ob die gut zum Trainieren sind.

Freu mich auf eure Antworten.

Antwort
von MarioSRBIJA, 235

Die sind nicht nur gut zum Trainieren, sonder sehen echt gut aus.

Kommentar von RealHowl ,

Das war aber leider nicht die komplette  antwort, hats negative Aspekte oder so?

Kommentar von MarioSRBIJA ,

Ich denk nicht, weil mein kumpel auch eine hat und er meint das die Schuhe voll leicht sind und das die eine Perfekte Form für den Fuß hat.

Kommentar von RealHowl ,

ok danke:)

Antwort
von FrageMU, 227

Ich benutze auch Nike Roshe Run's zum trainieren, da die eine weichere Sohle haben. Also, wenn ich Gewichte hebe und damit bspw. gehe, dann ist das für die Verse auf jeden Fall angenehmer bzw. für den ganzen Fuß. Zum laufen finde ich diese allerdings nicht so gut. Da wären richtige Laufschuhe besser. Außerdem ein großer Nachteil: Wenn dir ein Gewicht auf den Fuß fällt, dann fühlt es sich an, als würde dieses Gewicht auf deinen nackten Fuß fallen...

Kommentar von RealHowl ,

Hmm, ich trainier im Fitnessstudio, da gibts Laufbänder, ich glaub da sond leichte Schuhe ein vorteil! :)

Antwort
von x9flipper9, 204

Meiner Meinung nach die besten Schuhe, die Nike jemals gemacht hat! Sind super bequem, unglaublich schonend für den Fuß, sehen einfach nur bombe aus und man kann sie einfach immer anziehen (zum Laufen, für Krafttraining, Freizeit, Partys und sogar, in ganz schwarz, auf festlichen Anlässen).

Kommentar von RealHowl ,

Hast du die auch selber? Wenn ja, würde icj gern wissen wie die sich anfühlen und ob die groß oder klein ausfallen.

Kommentar von x9flipper9 ,

Ich hab insgesamt 4 Paar :) und die fühlen sich vom Obermaterial an wie Socken, sehr luftig und passen sich hervorragend dem Fuß an und die sind sehr elastisch und gleichzeitig strapazierfähig und von der Sohle her sind sie sehr flexibel also die Sohle bewegt sich sehr gut mit dem Fuß mit und aufgrund des Materials und der Erhöhung an der Ferse ist der Fuß sehr gut geschont beim Laufen und auch für Krafttraining. Die fallen, wie alle Nikes, eher klein aus aber sind für Alle Fußtypen geeignet, ich hab leichte Plattfüße und bei mir drücken Schuhe immer an den Seiten etwas aber nach 2 x Tragen merkt man gar nichts mehr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community