Frage von sh9999, 197

Sind in Kennenlernphase, aber Gespräch stockt einfach. Habt ihr Tipps?

Ich habe Anfang April ein Mädel kennengelert. Sie ist total hübsch und sympathisch. Allerdings war das letzte Treffen am 13. April und es ging damals nur eine Stunde. Am 20. April sollte wieder eins stattfinden, doch sie war erkälttet. Am Mittwoch ist das nächste Treffen.

Es ist so. Wir haben seit Anfang März getextet, ich war halt im Urlaub und sie ist viel unterwegs und trifft sich viel mit Freunden. Mittlerweile merke ich einfach, dass mir keine Themen einfallen. Ich habe ihr nun gestern geschrieben, dass ich mich auf Mittwoch freue, weil diese Texterei ist halt nichts persönliches. Die Attraction leidet zur Zeit ein wenig. Über was kann ich mich mit ihr noch bis Mittwoch unterhalten, dass flirty ist und die Anziehung wieder anhebt?

Antwort
von Kronprinz1, 59

Stell interessante fragen. Da wurden schon mal interessante fragen beim Flirten gefragt: https://www.gutefrage.net/frage/wie-lerne-ich-sie-kennen-was-kann-ich-sie-fragen...

Antwort
von blondii148, 118

Meine ehrliche Meinung? Dann ist das Interesse einfach nicht da. Vielleicht von deiner Seite aus, oder von ihrer. Doch wenn ich mit jemanden kein Gespräch führen kann, dann sehe ich da sowieso keine Zukunft.

Wenn alles stimmt, kann man nämlich über alles immer und immer wieder reden. Ich hab mich schon öfters mal einfach so in einem Gespräch für mehrere Stunden verloren.

Ansonsten, könnt ihr ja auch dinge unternehmen, bei denen ihr gar nicht viel reden müsst. z.B. Kino oder Shoppen oder so was.

Kommentar von sh9999 ,

das Problem ist einfach, dass ich nicht nur mit ihr chatten will. Mir fallen sonst immer Themen ein. Es gibt bisher zu wenig treffen- glaube das ist viel schlimmer

Kommentar von blondii148 ,

Ihr könntet doch auch mal telefoniere, vielleicht mögt ihr das und könnt euch so auch kennen lernen, chatten ist meistens eher schwierig sich dabei wirklich kennen zu lernen.

Antwort
von Wuestenamazone, 107

Dann passt da was nicht. Wenn von beiden Seiten Interesse da ist dann geht einem der Gesprächsstoff auch nicht aus. Man hat immer was zu reden

Antwort
von Berlinfee15, 109

Guten Tag,

keine Themen? Das ist schwer verständlich.

Zeige Interesse, stelle Fragen über ihre Einstellungen, ihr Leben, ihre Person usw.. und schwupps, ist bereits eine Hürde genommen. Nette, lustige Geschichten aus Deinem Urlaub ergänzen weitere Storys.

Und vor allen Dingen stoppe die Denkweise, dass Dir nichts weiter einfällt, denn genau das bringt den "Stolperstein" ins wanken!

Kommentar von sh9999 ,

also Themen fallen mir schon ein, nur ich will nicht alles im Chat sagen

Kommentar von Berlinfee15 ,

.....irgendwo muss Du doch beginnen. Rest folgt eben später. Du bist doch kein "Alleinunterhalter" auch sie wird Fragen/Antworten finden. Mach Dir keinen Stress!

Kommentar von blondii148 ,

Wenn doch, würde ich fast schon behaupten, ihr Interesse ist zu wenig.

Kommentar von Berlinfee15 ,

Ein Bauchgefühl trügt selten. Du aber möchtest IHR Interesse dennoch wecken, was nur mit viel Glück passieren kann.

Kommentar von sh9999 ,

sie ist verdammt viel unterwegs. Das ist für mich problematisch, denn bisher habe ich mich mit Frauen immer wöchtentlich ein bis zweimal getroffen. Bei ihr ist irgendwo ein richtig voller Terminkalender.....das ist absolut neu für mich und verwirrt mich auch 

Kommentar von Berlinfee15 ,

...da kann man nur sagen: "Andere "Länder", andere Sitten. Es sollte Dich nicht verwirren, vielmehr Lässigkeit plus Coolnis an den Tag legen. Spätestens bei erwachendem Interesse werden sich Termine anders ergeben. Damit musst Du leben:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community