Frage von ello1011, 46

Schalter umlegen und es soll nur kurz ein signal rauskommen?

Wie geht das? Ich will mit einem kippschalter meinen pc anschalten, aber er braucht ja nur ein kurzes signal, und wenn es länger ist schaltet er sich aus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Franky12345678, 3

Du brauchst einen Taster, genauer, einen Schließer.

Diese gibt es auch im Design eines Kippschalters. Da federt die Wippe beim Loslassen einfach wieder in die ursprüngliche Lage zurück. Ist quasi Standart bei Lichtschaltern in großen Fluren.

Einen Schalter als Taster zu verwenden, ist ein aufwändiges und verhältnismäßig fehleranfälliges Vorhaben. 

Sollte der Taster am PC-Case kaputt sein: Hinter der Blende befindet sich der eigentliche Taster. Dabei handelt es sich meistens um ein leicht ersetzbares Standardbauteil.

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Elektronik, 10

man könnte das mit einem multifunktionsrelais, einem sogenannten impulsformer machen, aber in zweifelsfall wäre es einfach besser, sich gleich den richtigen schalter zu besorgen... die allermeisten schalter, auch kippschalter gibt es auch als taster...

schau mal bei www.reichelt. de nach schaltern die mit der bezeichnung "AUS / (EIN)" gehen. die klammern um das ein bedeuten, dass es ein taster ist.

lg, Anna

Antwort
von NSchuder, 32

Ein Kippschalter ist dafür denkbar ungeeignet. Das geht besser mit einem Taster.

Ist der Kontakt auf den beiden "Power On" Pins am Mainbaord dauerhaft geschlossen, fährt der PC immer wieder rauf und runter, rauf und runter...

Kommentar von deruser1973 ,

nicht, wenn du einen Kondensator in Reihe schaltest...

Antwort
von fabsko2001, 22

Probieren mal ein Relais dazwischen zu schalten.

Kommentar von deruser1973 ,

das hat die selbe Wirkung wie ein reiner Schalter....

Kommentar von ello1011 ,

habs rausgefunden: monoflops oder zeitrelais

Antwort
von Sundgamer, 11

Kannst das ja irgendwie mit nem Mikrocontroller machen. (Arduino)

Antwort
von Eutervogel, 16

Dann nimm keinen Schalter, sondern einen Taster, der halt von allein wieder in 0-Position springt. 

Also sowas hier:

http://www.pollin.de/shop/dt/NjU1OTc1OTk-/Bauelemente_Bauteile/Mechanische_Bauel...

Antwort
von deruser1973, 15

tja, dafür gibts Taster.... Einfach mal Googlen

Kommentar von ello1011 ,

das weis ich schon aber ich möchte sonen schönen schalter haben

Kommentar von Griesuh ,

Ein Schalter ist kein Taster und umgekehrt auch nicht.

Kommentar von deruser1973 ,

dann gehts  nicht ohne ein paar zusätzliche Bauteile..

ein Kondensator und einen Widerstand wirst brauchen...

Kondensator (ca. 100 uF) und Schalter in Reihe sollte dein Problem lösen.

Der Widerstand (ca 100 kOhm) kommt parallel zum Kondensator...

Kommentar von deruser1973 ,

am besten nimmst du dann einen Kippschalter mit 2 On Positionen... dann klappts auch mit dem Ausschalten...

Antwort
von Griesuh, 12

In diesem Fall ist ein taster die erste Wahl.

Meine Frage: und wofür soll das gut sein und was soll es nützen?

Kommentar von ello1011 ,

um den pc eimzuschalten, ich möchte mir den schalter in einem gehäuse auf den tisch stellen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten