Frage von ManuBredo, 151

Kippschalter zum Einschalten des PCs verwenden?

Hallo,

Ich habe seit einer Woche einen neuen Pc. Jetzt habe ich jedoch festgestellt, dass mich das ständige unter-den-Tisch-gekrieche nervt und ich einen Kippschalter (s. Bild) auf meinen Tisch haben möchte um ihn einzuschalten.

Das Problem ist, dass ich den Schalter offen lassen möchte und nicht sofort zuklappen will damit der PC nicht ständig neustartet.

Gibt es eine möglichkeit eine Platine zu löten, die aus einem dauersignal nur einen kurzen Impuls macht (wie bei einem Taste)

Ein Lösungsansatz war es per Relais zu machen, dieses schaltet jedoch zu früh und lässt garkeine Spannung durch.

Anhang Bild : https://images.gutefrage.net/media/fragen/bilder/suche-schalter-mit-sicherheitsk...

VIELEN DANK FÜR ALLE IDEEN; LÖSUNGSANSÄTZE UND ANTWORTEN

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Minihawk, 81

Schalte deinen rechner einfach mit einer Steckdosenleiste. Diese machst du aus, wenn du den Rechner heruntergefahren hast. Im Bios des rechners stellst du ein, dass der Rechner bei Wiederkehrender Stromversorgung automatisch angehen soll. Das heiß im Bios "Power-On on AC-Back" oder so ähnlich.

Dann brauchst du den Ein-Ausschalter des PCs nicht mehr zu betätigen. Die Steckdosenleiste kannst du so legen,d ass du sie von deinem Sitzplatz aus gut erreichen kannst. Des weiteren schonst du deine Hardware und sparst Strom, da des Nachts die Standbyströme von Monitor und Rechner wegfallen.

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer & PC, 78

Ich habe mir einfach eine schaltbare Steckdosenleiste so am Tisch befestigt das ich gut dran kommen und dort alles angeschlossen, PC, Monitor, Drucker usw. Und im Bios vom PC eingstellt das gebootet wird sobald Strom eingeschaltet wird.

Antwort
von Peppie85, 60

was du brauchst ist ein kippschalter der tastet:

http://www.reichelt.de/Kippschalter/MS-500B/3/index.html?&ACTION=3&LA=2&...

eine elektronische lösung wäre a.) zu aufwändig und hätte b.) den Nachteil, dass du WENN du mal in die not kommst, den rechner hart herunter fahren zu müssen (4 sekunden netzschalter drücken) mit der elektronik das nicht könntest...

lg, Anna

Antwort
von hallolo71, 94

Nein! Es muss ein Taster sein. Wenn Du einen Kippschalter einbaust geht der PC nach 4 Sekunden wieder aus ;) ...wenn Du den normalen Taster mal zum Einschalten drückst und gedrückt hältst solltest Du genau das beobachten können.

Vielleicht findest Du ja einen Kippschalter der nach dem Drücken sofort wieder "zurück kippt", dann sieht es optisch genau so aus.

Antwort
von flopnussi, 12

Hey,

Du sucht vermutlich sowas hier (Beispiel-Bild): http://img.dxcdn.com/productimages/sku\_121234\_1.jpg


Ich hab selbst einen Mini-PC gebaut und wollt ebenfalls nicht unter den Tisch kriechen müssen. Statt des normalen Power/Reset-Knopfes hab ich mir so ein Teil gekauft (Google ist Dein Freund, z.B. "Desktop PC case Switch With Dual USB Ports + Power Reset button + LED lights") und angeschlossen - an die ganz normalen Anschlüsse des Mainboards. Ist eben nur ein längeres Kabel dran, so das man den Schalter weiter weg platzieren kann. 
PC unterm Tisch, Schalter neben dem Monitor platziert - läuft :-) 

(ich verkaufe die Dinger nicht, das ist keine Werbung/ich steh in keiner Beziehung zu dem Händler)

Viel Erfolg

Antwort
von Nemesis900, 76

Die einfachste Lösung wäre einfach so einen Schalter als Taster zu kaufen und nicht als Raster.

Antwort
von lutsches99, 56

Stelle im Bios einfach ein, dass der PC bei Tastendruck an geht ein

Antwort
von flopnussi, 9

Hey, Du sucht vermutlich sowas hier (Beispiel-Bildhttp://img.dxcdn.com/productimages/sku_121234_1.jpgjpg Ich hab selbst einen Mini-PC gebaut und wollt eebenfalls nicht unter den Tisch kriechen müssen. Statt des normalen Power/Reset-Knopfes hab ich mir so ein Teil gekauft (gibt's auch schon in Deutschland zu kaufen, Google ist Dein Freund) und angeschlossen. PC unterm Tisch, Schalter neben dem Monitor platziert - läuft :-) Viel Erfolg

Antwort
von MrGnarf, 42

da du ya nur nicht unter den tisch kriechen willst wenn du deinen pc anschaltest, wieso machst du das ganze nicht per wol (wake on lan)

es gibt im play store massen an wake on lan apps womit du deinen pc bequem von der couch aus starten kannst ^^

ich gebe zu es ist was ganz anderes als dein eigentliches vorhaben aber vllt konnte ich trotzdem helfen :D

für WoL einfach im BIOS mal die Einstellung "Wake on PCI-E" oder so ähnlich suchen ^^

MfG
Erik S. / MrGnarf

Antwort
von Raylobeen, 66

Du meinst, das der Hebel als eine Art "Knopf" Fungiert ?

Antwort
von XXXNameXXX, 46

Steckdosen adapter mit kipp schalter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community