Microcontroller: Wie misst man, ob ein Stromkreis geschlossen ist oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du nur einen Blinker bauen willst und sowieso einen µC hast, dann gibt es doch nichts leichteres, als damit einen Blinker zu machen. Du kannst einfach einen Ausgang für 1 Sekunde (oder welche Zeit auch immer du haben willst) auf High und dann wieder für 1 Sekunde auf Low zu schalten.

Oder versteh ich jetzt dein Problem nicht ganz???

Falls du für Fehlersuche etc nur messen willst, ob der Stromkreis geschlossen ist, dann mess doch einfach am relais selber den durchgang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrRayman
26.08.2016, 19:56

Also ich habe eigentlich das Problem:

Der Blinkerstromkreis besteht eben aus einen Schalter und einen Schalter. Wenn der Schalter gedrückt wird, ist der Stromkreis geschlossen. Das Blinken lässt sich auch recht leicht realisieren.

Nun möchte ich, dass die Blinker immer genau dann aufleuchten, wenn ich den Blinkerschalter drücke. Also das Relais soll nicht ständig geschlossen und geöffnet werden.

Der Blinker soll auch aufleuchten, wenn zwei mal ganz kurz hintereinander blinke. Also den Blinkerstromkreis einmal kurz unterbreche (Dies kommt vor, wenn man erst rechts und dann sofort links blinkt).

Ich hoffe es ist jetzt etwas deutlicher geworden. Aber danke für deine Bemühung.


0