Frage von lillylila, 50

Neuer Hamster ist sehr scheu?

Habe jetzt seit 2 Tagen einen neuen Hamster. Wenn er spät Abends mal wach ist und ich meine Hand rein halte oder das Futter auffülle, läuft er gleich hinter das Laufrad und verstckt sich da, bis er dann wieder in sein Häuschen geht... Ist das normal? Oder stimmt da was nicht?

Expertenantwort
von Margotier, Community-Experte für Hamster, 20

Ja, das ist absolut normal.

Lass Deinen Hamster bitte mindestens eine Woche komplett in Ruhe. In dieser Zeit tust Du nichts außer Futter im Gehege auszustreuen, Wasser zu wechseln und die Pinkelecke ca. alle zwei Tage zu reinigen sobald der Hamster sich auf eine Ecke festgelegt hat (das kann schonmal ein paar Tage dauern).

Eine Garantie, dass ein Hamster zahm wird, gibt es nie. Einige Hamster werden durchaus recht zutraulich, die meisten werden futterzahm, aber einige bleiben auch ihr Leben lang reine Beoabachtungstiere.

Antwort
von Shany, 31

Er ist neu in seiner Umgebung las ihm Zeit das wird schon mit der Zeit wenn Du ihn gut behandelst

Antwort
von goldangel23, 14

was würdest du machen, wenn du grade umgezogen bist, alles völlig unbekannt ist und dann einfach wer fremdes da ankommt und in dein heim eindringt? toll fändest du das sicher auch nicht....

wie die anderen schon meinte, lass ihm erstmal mindestens eine woche völlig in ruhe. er muss ja erstmal ankommen.

was ist für dich eig futter auffüllen? meinst du im napf? wenn ja, dann bitte den napf weg und das futter im streu verteilen

Antwort
von Vani160903, 17

Hallo erstmal! Lass Deinem Hamster ein bis zwei Wochen Zeit, bis er sich richtig eingewöhnt hat. Gizmo (hab ihn seit 3. Dezember 2015) hat auch sein Weilchen gebraucht und kommt heutzutage auf meine Hand, hört auf seinen Namen und sogar auf's pfeifen. Also wenn ich mal leise Pfeife und er frei in der Wohnung rumrennt, kommt er sofort wieder angerannt. Also wiegesagt: Lass Deinem Hamster Zeit. Sprich viel mit ihm und Stürme nicht hektisch auf seinen Käfig zu. Ich hoffe, ich konnte helfen!

LG Vani

Antwort
von weelah, 19

Hallo,

was erwartest du denn in dieser kurzen Zeit ?

Das er sich so verhält ist vollkommen normal. Manche Hamster werden total zahm, andere überhaupt nicht und wieder andere wehren sich und wollen ihre Ruh.

Das sind numal keine Kuscheltiere und man läßt die nach einem Kauf eh mind eine Woche in Ruhe, damit die sich aklimatisieren können.

Antwort
von lieblingsmam, 19

Dein Hamster braucht einige Tage Ruhe um in seinem neuen Zuhause richtig anzukommen.

Hier kannst Du es nachlesen und noch viel mehr über Hamster erfahren : http://www.diebrain.de/hi-neue.html#egha

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community