Monitor: Reaktionszeit wichtig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kommt da auf dein tatsächlichen Anwendungsbereich an. 

Spielst du sehr viel schnelle Spiele (z.B: CS:GO), dann bist du wohl besser mit dem Bildschirm mit 2ms bedient. 

Wenn du jedoch eher der casual gamer bist und auch etwas Multimedia betreiben möchtest, dann empfehle ich dir einen Bildschirm mit einem IPS-Panel und 5ms Reaktionszeit um eine bessere Farbwiedergabe und eine bessere Blickwinkelstabilität zu erhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein denn es gibt viel beeiträchtigendere faktoren wie inputlag oder die herzzahl als wie die reaktionszeit also schau was sonst gut ist und achte nicht auf die Reaktionszeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe einen 5ms Monitor und spiele Battlefront u.v.m. und bin super zufrieden. Ein erfahrener Gamer erkennt einen unterschied zw. 0,001sek. und 0,005sek. Reaktionszeit...
auch nicht wirklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?