Frage von Tomi4920, 56

Mir geht der Inhalt für meinen Praktikumsbericht aus?

Habe erst 2 seiten von 3-4, über was könnte ich noch schreiben? :(

Antwort
von rotreginak02, 9

Hallo Tomi4920,

wenn es bei dir um ein zweiwöchiges Schülerpraktikum geht, dann sollten es etwa 10 reine Textseiten werden. Wenn du weniger benötigst, so kannst du ja entsprechend kürzen.

Meine Kinder haben beide nach dieser Vorlage ihren Bericht geschrieben und es wurden sogar 15 Seiten....und beide haben eine 1 dafür bekommen. Die ausführliche Anleitung umfasst 13 Seiten......mit Beispielen, das kann ich hier jetzt leider nicht als PDF mit Formularen einfügen, also nur als Text kopieren:


"Und so sieht dein Praktikumsbericht aus: 

Er wird in der Regel am PC verfasst (Schriftgröße 12) und in einer Klarsichtmappe abgeliefert. Er sollte enthalten:


·Ein Deckblatt mit Namen und Klasse
·Ein Inhaltsverzeichnis mit Seitenangaben
 - Deine Erwartungen vor dem Praktikum
·Genaue Informationen zu deinem Betrieb und zu deinem Arbeitsplatz
·Ein tabellarisches Protokoll deiner Tätigkeiten im Praktikum
·Eine Beschreibung/Zeichnung deines Arbeitsplatzes
·Einen ausführlichen Tagesbericht
·Die Bearbeitung eines Wahlthemas, zum Beispiel:
-Ein Herstellungsverfahren, das du kennen gelernt hast
-Eine Karriere in deinem Betrieb, die du interessant findest
-Ein besonderes Erlebnis
-Ein Interview mit einem Kollegen/einer Kollegin oder dem Chef/der Chefin

-Gesamtauswertung DEIN FAZIT über den Beruf
-----------------------------------------------------------------------------------------

Dein Bericht wird mit Ausnahme der “Formulare” als zusammenhängender Text verfasst und kann durch Bilder, Tabellen, Materialien ergänzt werden.

Für die Bewertung deines Praktikumsberichts sind folgende Aspekte wichtig:
-Deine Beschreibung des Betriebs
-Die Beschreibung deines Arbeitsplatzes und deiner Tätigkeit
-Deine persönliche Auswertung/Stellungnahme
-Die sprachliche Gestaltung deiner Berichte
-Die äußere Form, sprachliche Richtigkeit und Zeichensetzung


Beim Erstellen der Seiten musst du natürlich nicht die Reihenfolge einhalten, es empfiehlt sich z.B. das Inhaltsverzeichnis erst zu erstellen, wenn der Bericht fertig ist, damit du die genauen Seitenzahlen für die Themen angeben kannst.

Nicht vergessen: ausgefüllte Seiten stets speichern!



……………………………..  Deckblatt:

Praktikumsbericht
Name
Klasse
Schule
Datum
Inhaltsverzeichnis


Persönliche Daten

Name

Vorname

Geburtsdatum

Anschrift

Telefon/Mail


Mein Praktikumsbetrieb:

Name des Betriebs

Anschrift

Telefon/Mail

Internet


Betreuer/in im Betrieb


Betreuungslehrer/in der Schule......................

-------------------------------------------------------------------------


Seite 1 : 

Meine Erwartungen vor dem Praktikum


Ich freue mich auf das Praktikum, weil…

Ich bin gespannt auf…

Am meisten interessiert mich…

Hoffentlich…

Etwas Sorge bereitet mir…

Ich fürchte, das Praktikum wird schwer für mich, weil…

Auf jeden Fall möchte ich…

Was das Verhalten betrifft, so ist mir klar, dass…

--------------------------------------------------------------------------

Informationen zu meinem Betrieb

Genaue Firmenbezeichnung

Rechtsform

Branche/Geschäftsfeld

Zahl der Mitarbeiter/Innen (männl./weibl.)

Auszubildende

Abteilungen

Kunden/Klienten/Zielgruppe

Zusammenarbeit mit

Internetauftritt

Geografische Lage und Erreichbarkeit
-----------------------------------------------------------------------

Mein Arbeitsplatz

(Beschreibung mit Zeichnung, darin: Raum, verwendete Geräte, Software, …)
-------------------------------------------------------------------------

Meine Tätigkeiten
(Darin:
·Für welche Tätigkeit(en) bin ich eingesetzt?
·Welche körperlichen Anforderungen werden gestellt?
·Welche besonderen Fähigkeiten werden erwartet?
·Arbeite ich (ständig oder gelegentlich) alleine oder zusammen mit anderen?
·Wie sind die (klimatischen…) Bedingungen?
·Wie ist die Arbeitsatmosphäre?)
-------------------------------------------------------------------------
Protokoll meiner Tätigkeiten (als Tabelle !)
Datum  Zeit Von…bis     Meine Tätigkeit
----------------------------------------------------------------------
Tagesbericht

---------------------------------------------------------------
Wahlthema
-------------------------------------------------------------------------
Gesamtauswertung
Berufsbild:


In meinem Betrieb/in meiner Abteilung habe ich folgende Berufe kennen gelernt:

Ich konnte kaum/gute Einblicke in den Beruf… gewinnen, weil…

Ich konnte folgende Fertigkeiten/Kenntnisse erwerben:

Gern hätte ich mehr erfahren über…

Meine Erfahrungen/Mein Fazit

Insgesamt war das Praktikum für mich…
--------------------------------------------------------------------------

Anhang

(zusätzliche Materialien und Quellen)"

----------------------------------------------------------------------Ende

Viel Erfolg wünsche ich dir damit!


Kommentar von rotreginak02 ,

Zusatz: solche Berichte sehen schöner aus, wenn man sie im Blocksatz schreibt (kannst du oben in der Menüleiste bei Word von linksbündig auf Blocksatz ändern....). Die Ursprungsquelle dieser Anleitung ist mir unbekannt, ich habe sie aber mehrfach bearbeitet...

Kommentar von Tomi4920 ,

bei meinen ersten Bericht muss ich nur über das Unternehmen schreiben sprich über das Krankenhaus

Kommentar von rotreginak02 ,

@Tomi...: das wäre schon gewesen, wenn du dann deine Frage genauer formuliert hättest.....denn dann hätte ich mir ( und andere auch) diese Arbeit, dir hier eine ausführliche Antwort zu geben, sparen können...

Kommentar von Viiikaa ,

Es beantwortet vielleicht nicht die eigentlich Frage, aber mir hilft das sehr, da ich bald meinen 2. Bericht schreiben soll.. Danke :-)

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 11

Hallo!

Leider sind diese Screenshots etwas klein zum ablesen.. aber ich empfehle dir, vllt. noch ein Fazit einzubauen (wie es dir gefallen hat) und einen Abschnitt ob du es dir vorstellen könntest dort eine Ausbildung zu absolvieren oder eben nicht. Wurde bei mir damals (Ende 2005) sogar vom Lehrer ausdrücklich erwünscht!

Hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort
von zehnvorzwei, 8

Hei, Tomi4920, das entscheidende in deinem Praktikumsbericht, denke ich, fehlt: Nämlich: Was und wie du die Zeit dort verbracht hast - mit welchen Tätigkeiten, in welchen Räumlichkeiten, mit welchen "Lehr"personen,, i n wie viel Stunden etc. Gern läse ich (ich bin kein Lehrer(!), was dir am meisten Spaß bereitet hat bei der Arbeit, wo du Leerlauf hattest und all die persönlichen Empfindungen samt der Schlussfolgerung, ob du den Job fürs Leben gefunden hast oder ob du sagst: "Niemals".

Dabei musst du nicht chronologisch vorgehen, sondern kannst ein Ereignis beispielhaft hervorheben . Ich habe keine Ahnung vom Klinik-Leben, will deshalb nur einmal anreißen, wie man so etwas schreiben könnte: "Vor mir standen zwölf Töpfchen mit irgendetwas Gelbem. Schwestern Gabi, der ich heute zugeteilt war, ermunterte mich: "Dann mal zu ... es ist nur Urin." wie den "Saft aus den Töpfchen in die Reporte zu bekommen? "Sei nicht so pingelig," ermahnte sie mich, "hier hast du Gummihandschuhe." Denn traute ich mir nur, mit spitzen Fingern aus den Urintöpfchen etwas Flüssigkeit in die Retorten vor mir umzufüllen. "Wieso müssen die blöden Dinger so enge Öffnungen haben," ärgerte ich mich, als der "Saft" prompt nicht darinnen,. sondern auf die Resopalplatte vor mir tropfte. "Abwischen!" forderte mich Schwester Gabi auf, die mich keine Sekunde aus dem Augen ließ.

Und / oder so. Viel Erfolg! Grü´ße!

Kommentar von Tomi4920 ,

Es ist so, dass ich das unternehmen beschreiben muss und nicht die Tätigkeiten :)

Antwort
von Viiikaa, 14

In meinem Praktikumsbericht durften wir die Schriftart Arial auf Schriftgröße 12 einstellen, dadurch wirkt es mehr als es eigentlich ist. Wenn du wirklich alles detailliert beschreibst etc. aber hängt auch sehr von deinen Aufgaben dort ab...

Kommentar von Knastduscher ,

Genau, Schriftgröße verändern, hätte ich jetzt auch geraten. Das ist schon mal eine gute Idee!

Kommentar von Tomi4920 ,

muss aber Schriftgröße 12 sein ind times New Roman :(

Antwort
von DouglasStamper, 12

Das Problem kenne ich. Gibt es eine vorgegebene Gliederung? ist die Formatierung vorgegeben? Eventuell kannst du etwas mit den Zeilenabständen und Absätzen tricksen. Schließlich ist ja der Inhalt deines Berichts entscheidend. 

Antwort
von KillWhat, 16

Schmück alles was du Schreibst einfach aus und denke dir ein paar Sachen dazu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community