MediaMarkt Kulanz bei gekauften Artikeln die jetzt in der Werbung sind?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Da hast Du einfach Pech, das wird dir auch weiterhin regelmässig passieren. Zurückbringen wegen dem Softwarefehler ist auch nicht drin, du kannst ihn innerhalb der Gewährleistung reparieren lassen.

Mit einer Kulanz hättest Du eventuell! Aussicht auf Erfolg wenn Du Samstags einen Fernseher kaufst und dieser dann Montags deutlich günstiger ist, aber selbst dann ist es ein reines entgegenkommen des Geschäfts. Nach 3 Wochen musst Du hier nicht auf Kulanz hoffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Tag,

Ich habe mal in dieser Branche gearbeitet.  Natürlich ist es ärgerlich. Aber der Verkäufer/Einzelhandelskaufmann selber weiß nie, wann irgendeine Aktion Stattfindet. Die kommt ja nicht vom Markt selber (Außer bei sonderaktionen) sondern von ganz oben. So gesehen hatte der Verkäufer Recht. Zudem Zeitpunkt war dieser nicht günstiger. Das Geschäft verdient oft auch nichts an den Tv geräten.

Ob das nun 3 wochen her ist oder nur 2 Tage. Das Geschäft kann freiwillig entscheiden, ob sie dir den Preis geben.

Wenn dieser wirklich so schlecht ist, kannst du natürlich den im Markt abgeben. Der Hersteller hat aber das Recht nachzubessern und das  3 mal. Erfolgt dies nicht mit offzieler bestätigung des herstellers, darf weiter entschieden werden. Z.b Geld rücknahme oder ähnliches.

Aber deswegen bekommst du den nicht für den selben preis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat mit Kulanz nichts zu tun. Wenn der Fernseher nicht richtig läuft, dann reklamierst Du ihn einfach. Allerdings hast Du dann kein Recht auf den billigeren Apparat, sondern nur auf eine Nachbesserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ShishaGut
28.02.2016, 10:44

Nein hat er nicht.

0

Warum beschwerst Du dich? Vor 3 Wochen fandest Du den Preis für das Gerät doch wohl angemessen, sonst hättest Du das Gerät nicht kaufen dürfen.

Jeder sollte sich bewusst sein, dass gerade im schnelllebigen Elektronikbereich ein erheblicher Preisverfall herrscht. Wer dieses Spiel nicht mitspielen will, sollte die Finger von Neuware lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dazu eine ganz einfache Gegenfrage.

Würdest Du, wenn der Fernseher zwei Wochen später 300 € teurer wäre, Dich auch melden und die Differenz nachzahlen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Hier wirst du nicht viel Glück haben. Dieses Vorgehen ist aber nicht ungewöhnlich. Insbesondere Amazon macht sowas sehr häufig. Da kann der Preis von 9:00 Uhr und 18:00 Uhr sich massiv unterscheiden.

Anbei der Preisverlauf der Playstation der letzten 3 Monate bei Amazon. Am 26.12. ist der Preis mal schnell von 300 Euro auf 270 Euro gefallen, um dann ein paar Tage später wieder bei 350 Euro zu liegen.

Gruß
Falke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glaubst Du wirklich, daß jeder "kleine Angestellte" darüber informiert wird, wann welche Artikel preiswerter werden?

Dann würden diese Informationen die Runde machen und niemand würde mehr zum aktuellen, höheren Preis kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?