Frage von spejt, 60

Fernseher in der Werbung gekauft jetzt billiger?

Hi ich habe mir für 699 Euro ein Fernseher geleistet.... Super Ding kann alles kurz bin sehr zu Frieden.... Jetzt laufe ich wieder in den Laden und sehe den Fernseher (mittlerweile raus aus der Werbung ) für 629 Euro.... Ich fühle mich ein bisschen veräppelt weil der Verkäufer sagte ein Knaller Angebot von knapp 1000 Euro auf 699 .... die werden auch bald alle verkauft sein, neue sollten nicht mehr nach kommen mit ein Grund warum ich ihn auch gleich mitgenommen habe.... Meine Frage kann ich die Differenz mal versuchen zurück zu bekommen oder muss ich damit leben das ware in der Werbung später noch günstiger zu kaufen ist....?

Antwort
von Sabrin80, 56

Normalerweise würde ich sagen, mach es nicht, es ist halt der Lauf, dass Elektronik schnell veraltet und dadurch die Preise schnell fallen.
In Deinem Fall würde ich es aber auch versuchen, falls Du den Fernseher gerade erst gekauft hast. So max. 2 Monate... Schliesslich war die Verkaufstaktik schon fagwürdig bis unseriös.
Dann auch direkt im Laden machen und so dass andere Kunden es auch hören können. Und wenn Du beim Verkäufer nicht weiterkommst, ruhig nach dem Vorgesetzten fragen und wenn er sich weigert, anschliessend einen Brief mit einer Beschwerde an die Verkaufsleitung schicken.
Viel Erfolg!!!

Antwort
von Allexandra0809, 57

Du kannst nur auf Kulanz hoffen und mal freundlich anfragen. Es ist jedoch Dein Pech, dass Du sofort gekauft hast. Einen Anspruch hast Du sicher nicht.

Antwort
von ListigerIvan, 45

bei amazon klappt das meisst, mit der begründung das es ja unsinn wäre den eigenen artikel zurückzusenden, das geld erstatten zu lassen nur um den selben artikel erneut zu kaufen - solange man in der umtausch-zeit drin ist. im regelfall gibts der einfachheit halber die differenz erstattet.
sollte also im handel genauso möglich sein.

Antwort
von martinzuhause, 60

die preise für elektrogeräte sinken relativ schnell. da kannst du nicht hinterher noch mal nachverhandeln. du würdest auch nicht etwas nachzahlen wenn der verkäufer jetzt kommt und sagt. "jetzt ist er teurer, ich bekomme da noch 50 euro "

Antwort
von Mignon2, 47

Ich denke, du mußt mit den € 699 leben. Du hast mit dem Geschäft einen rechtswirksamen Vertrag abgeschlossen. Pech gehabt, das kommt aber häufiger vor und geht vielen Verbrauchern ab und zu so.

Nimm mal das Beispiel Benzin. Morgens ist es teurer als später am Tag. Du tankst morgens, kommst abends an der Tankstelle vorbei und siehst, dass der Preis um 3 Cent pro Liter gesunken ist. Geh mal zum Tankwart und frage nach der Rückzahlung der Differenz. :-))))

Antwort
von Specktiger, 55

Ist der Kauf länger als 14 Tage her?

Antwort
von herja, 44

LOL, ja so ist Werbung eben und wenn du zwei Wochen später nochmal guckst, ist es nochmal billiger geworden. Damit muss man leben.

Antwort
von ninamann1, 50

Mit sowas muß man leben , das kommt immer wieder vor . Heute Gekauft , morgen Billiger , Pech gehabt

Antwort
von Glueckskeks01, 41

Naja, nachfragen kannst du ja mal. Vielleicht hast du Glück? Aber, ganz ehrlich, sowas passiert doch ständig. Egal ob bei Elektroartikeln oder Klamotten.

Antwort
von LustgurkeV2, 47

Fragen kostet nichts. Aber Anspruch hast du ebensowenig.

Antwort
von Hexe121967, 34

fragen kostet nichts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten