Frage von forest99, 207

Was soll ich tun wenn der Lehrer eine Auge auf mich geworfen hat?

Also ich bin 15 Jahre alt und gehe auf ein Gymnasium. Mein Physiklehrer ist auch der Direktor an meiner Schule. Er verhält sich immer sehr komisch gegenüber von mir. Vor kurzem hat er zu mir gesagt ich wäre sein Sonnenschein, wenn wir in Physik eine Arbeit schreiben sitzt er genau vor mir, ich bin immer viel früher fertig als die anderen. Er fängt dann immer an irgendwie rumzublödeln und ich muss aufpassen das ich nicht laut loslache, nachdem er diese Phase hinter sich hat fängt er an mit mir zu reden, irgendwie ist es ihm egal das es die anderen stören könnte. Nach der Stunde will er auch immer mit mir reden und fragt halt auch ob es mir privat gut geht ich hab ihm dann erzählt das er mir nicht gut geht und was ich halt genau für Probleme habe. Er sucht sehr oft Körperkontakt zu mir, manchmal kommt er auch von hinten an und umarmt mich halt und flüstert mir halb was ins Ohr.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Er ist Mitte 40 und single.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Schocileo, 57

Sprich deswegen einen anderen Lehrer an, hierkann  dir keiner helfen.

Antwort
von Dreams97, 56

Hallo!

Schlage dir die Idee, dass ein 40-Jähriger auf eine 15-Jährige stehen könnte, aus dem Kopf! Ich glaube, dass dein Lehrer einfach nur sehr nett zu dir sein will. Lieber solche Lehrer, als welche, die sich gar nicht für ihre Schüler interessieren! 

Grüße, Dreams97

Antwort
von XC600, 50

Einbildung ist auch ne Bildung ;) ;) ........er kommt von hinten , umarmt dich und flüstert dir was ins Ohr ;) ;) und die anderen Schüler schauen dabei zu , oder wie ?..... was flüstert er dir  denn ins Ohr ???

Antwort
von playgirlO, 63

Kannst ihn anzeigen

Antwort
von PaSan, 108

Er merkt ja anscheinend, dass es dir nicht gut geht und ist deswegen einfach nur besorgt.

Wenn du wirklich den Eindruck hast, dass er zu weit geht, weise ihn dezent darauf hin, bitte ihn beispielsweise, den Körperkontakt zu unterlassen oder erinnere ihn daran, dass andere Schüler durch die Unterhaltung gestört werden könnten.

Antwort
von knaller99, 94

Meine Güte. Der setzt doch seine Karriere nicht aufs Spiel wegen einem Kind.

Kommentar von schthappens ,

anscheind doch...

Kommentar von knaller99 ,

Dann kann der seine Pension in den Schornstein schieben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten