Komm nicht mit (Skoliose) Korsett klar?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kommt mir bekannt vor. Geh bitte nochmal zu dm Korsettbauer und erzähl ihm, wo das Korsett wirklich zu sehr drückt und deine Schmerzen und Taubheitsgefühle verursacht. Mach ihm klar, dass du es SO nicht tragen kannst. Normalerweise wird das dann entsprechend geändert! Und wenns beim ersten mal nicht reicht, geh nochmal hin! Mach denen Druck! 

Ein Korsett ist grundsätzlich sinnvoll, aber es muss passen! So wie du es beschreibst hat es ja eher einen negativen Effekt auf den Leben.

Scheinbar wurde dir gesagt, dass eine OP ansteht, wenn das Korsett nicht hilft. Darf ich fragen wie viel Grad du hast? Hast du Schmerzen ohne das Korsett? Wie alt bist du?

 Ich bin selbst operiert worden und kenne viele operierte. Bei manchen wird wirklich sehr früh operiert oder eine Operation empfohlen... eine Meinung, die nicht alle Ärzte teilen. Ich bereue meine OP nicht, hatte aber auch sehr hohe Gradzahlen und ununterbrochen starke Schmerzen. 

Ein guter Arzt, der kein Operationsverfechter ist, ist Dr. Kay Steffan. Der wäre als zweite Meinung vielleicht eine gute Idee.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, du musst dir unbedingt eine zweite Meinung einholen. Und das Korsett soltest du in deinem Zustand lieber sein lassen zu tragen. Ich spreche da aus Erfahrung. Um dir eine zweite Meinung einzuholen geh am besten in eine Klinik, die auf Skoliose spezialisiert ist. 

Wenn du noch fragen hast, bezüglich Kliniken, lass es mich wisse. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?