Frage von TBBT96, 500

Komisches Geräusch beim Kupplung treten?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SpitfireMKIIFan, 430

Die Kupplung hat einen Endanschlag und gehört nicht hinters Bodenblech gedrückt. Wenn du das einhälst, hast du auch keine komischen Geräusche mehr, und die Kupplung hält länger als 10 km.

Antwort
von anja199003, 350

Versuch das mal ohne Pumps. Dann schlagen die Absätze nicht ans Bodenblech und das Geräusch ist weg.

Antwort
von SupraX, 318

Ne, habe ich bei meinem Auto nicht. Aber Danke für die Nachfrage!

Antwort
von HalbesHaehnchen, 430

Stehst du an der Ampel immer mit eingelegtem Gang und getretener Kupplung?
->Ausrücklager kaputt.

Auch wenn du das nicht tust tippe ich auf das Ausrücklager.

Grüße

Antwort
von JanRuRhe, 408

Schwierig zu sagen ohne dass man es hört. Vielleicht ist das Ausrücklager kurz vor dem Ende

Antwort
von TBBT96, 370

Sry da gab es wohl einen kleien Fehler. Die Frage ist: es ist als würde ich beim Bergab fahren über eine Unebenheit fahren und spüre dann ein ruckeln am Kupplungspedal. Was könnte das sein?

Antwort
von AnyBody345, 322

Ausrücklager

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten