Frage von dauerrenner, 61

Kann man unter Wasser Nahrung essen?

Antwort
von Paguangare, 33

Ja, man hat damit nur einige Probleme, die über Wasser nicht entstehen würden.

- Das Essen löst sich, je nach Konsistenz, mehr oder weniger auf oder schwimnmt weg.

- Man hat nicht soviel Zeit, unter Wasser zu bleiben, da man so nicht atmen kann, es sei denn, man ist an eine Sauerstoffversorgung angeschlossen.

- Man muss aktive Bewegungen machen, um sich selbst unter Wasser zu halten (außer man trägt einen Bleigürtel o.ä.). Dadurch sind die Hände nicht zum essen frei.

Antwort
von xM4ster, 61

Kannst du! Aber ob es Schmeckt ist die nächste Frage! Aber wenn du unter Wasser ist dauert es Maximal 30-60 Sek. bist du ein Happen runterbekommen hast und ausserdem musst du das Filtern so das das Wasser was mit in dem Mund ist draussen ist beispielsweise du spuckst das Wasser raus oder Pustest es raus und du kannst aufessen aber Vorsicht die Luft wird schon Knapp :D

Antwort
von Oliviadarling, 46

Probier es aus. Ich glaube ja eher das dir das essen davon schwimmen wird

Antwort
von brennspiritus, 30

Ja, schlucken und kauen geht.

Antwort
von Benedikt19, 36

Frage ist zwar sinnlos aber ich denke ja, solange dir die Luft reicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten