Frage von Adam1wolf, 85

Kann man 32-Bit zu 64-Bit umwandeln?

Hallo, ich weiß die Frage ist dumm aber kann man einen 32-Bit PC zu 64 umwandeln?

Bitte nicht beleidigen :/. Das werde ich auch woanders. Erspart euch das.

Antwort
von PeterKremsner, 59

Nein die 32-Bit hängen von der Busbreite deiner CPU ab (und Motherboard). Die sind also von der Hardware vorgegeben und du müsstest das Motherboard und die CPU tauschen.

Außer du meinst die "Bitzahl" des Betriebsystems, dann kannst du ein 64Bit System draufgeben wenn es die Hardware erlaubt.

Antwort
von aufabwegen666, 53

Da hilft nur eine Neuinstallation des Betriebssystem! 

Oder du installierst es parallel oder als virtuelle Maschine neben deinem aktuellen System.

Antwort
von GenLeutnant, 33

Umwandeln ist nicht möglich.Du müsstest Dir die 64bit Version komplett neu installieren.Den Key kannst Du aber von der 32bit Version nehmen um Windows zu aktivieren.

Antwort
von BertRollmops, 33

Die bits halbschneiden vielleicht? Ich glaube, Du brauchst ein neues motherboard mit 64bit chipsätzen. Hört sich cool an, aber sonst habe ich keinen Plan.

Antwort
von felste, 49

Dein Prozessor muss 64-bit fähig sein, dann ist das kein großes Problem.

Das kann man auf verschiedene Arten Prüfen 

http://www.pcwelt.de/ratgeber/Pruefen-Sie-die-64-Bit-Tauglichkeit-Ratgeber-Windo...

oder

http://www.computerbild.de/artikel/cb-Ratgeber-Software-32-Bit-und-64-Bit-Window...

Generell kann man mit einer gültigen Windows Lizenz 32- sowie 64-bit installieren. Leider gibt es kein "Upgrade" von 32- auf 64-bit. Du musst dein Betriebssystem neu installieren und dabei darauf achten, dass es sich um eine 64-bit Version handelt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten