Frage von lina2809, 91

kann ich eine fertige Torte mit Fondant überziehen?

die oben nicht mit Sahne dekoriert sind? ich frage nur aus reinem Interesse ob das möglich ist, ob Fondant nicht zu schwer ist und ob man auf zweistöckige machen kann?? Fallen die dann nicht zusammen?

Antwort
von YuyuKnows, 73

Was meinst du denn? :) 

Hast du eine Schicht Marmelade / Buttercreme / Ganache oben drauf und willst du Fondant drüber tun? Denn ein Fondant kann nur auf einer Torte sitzen, wenn auch etwas dazwischen liegt ... 

Hier nochmal nachzulesen, damit du nicht verunsichert bist (und weil Fondants für den Nichtkenner schwierig sind - für mich auch ... ) : http://www.mannbackt.de/2015/03/18/eine-torte-fuer-den-fondantueberzug-vorbereit...

Kommentar von lina2809 ,

ich mein damit, ich nehme eine fertige Tiramisutorte von coppenrath und wiesen (als Beispiel) und bestreiche diese mit Buttercreme oder Ganache, eventuell könnte ich die dann mit Fondant überziehen? oder ist es zu schwer für die fertige Torte?

Kommentar von YuyuKnows ,

Nein, das würde leider nicht funktionieren :)  Fondant und wasserlastige Torten vertragen sich überhaupt nicht - dein Fondant wird matschig und damit nicht schön aussehen, sogar furchtbar schmecken! 

Lieber selber einen Biskuitboden backen (der geht super easy), Buttercreme daraufstreichen und Fondant drüber ziehen!

Kommentar von lina2809 ,

 ich backe sonst immer selber, hat mich jetzt nur interessiert, ok danke für die Antwort und einen schönen Abend noch :)

Antwort
von Cakemart, Business, 49

Hallo,

klar geht das. Als Untergrund eigenen sich Marmelade, Buttercreme (nicht zu feucht) oder Ganache. Man kann natürlich auch den Fondant direkt auf den ausgebackenen Teig legen. Dann sollte aber darunter eine Schicht aus Creme oder ähnlichem sein, damit die Torte später nicht zu trocken schmeckt.

Viele Grüße

Andre

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten