Frage von stewi87, 70

Kann es sein, dass während es im Tal schneit in den Bergen die Sonne scheint?

Antwort
von MarioXXX, 46

Ja wenn unten Nebel ist, kann es schneien, sofern die Temperatur unter null Grad ist. Man nennt es Schneegrieseln, also leichter Schneefall. Man nennt es Inversion, wenn unten kälter ist als am Berg. Die kalte Luft ist schwerer und sinkt zu Boden, sofern der Wind nicht weht. 

Antwort
von Muckula, 51

Klar. z.B. wenn der Berg so hoch ist, dass man sich über den (tief hängenden) Wolken befindet. Oder auch wenn die Wolken einfach nur lokal begrenzt sind und es sich nicht um eine geschlossene Wolkendecke handelt. Kann ja auch in einem Nachbarort die Sonne scheinen und ein paar km weiter regnen.

Antwort
von UserDortmund, 47

Ja, dies ist möglich

Antwort
von raspel123, 28

nein das ist unsinn! das geht nicht!

Kommentar von stewi87 ,

kannst du erklären wieso?

Kommentar von raspel123 ,

Ja wenn der gipfel über den WOLKEN ist dann geht das vllt aber dazu müsste der berg verdammt hoch sein! das kommt so gut wie nie vor!  sonst kann es höchstens sein dass es oben schneit und unten regnet (wenn die schneeflocken schmelzen)

Antwort
von seifreundlich2, 17

Kurzfristig ja, aber prinzipiell nur, wenn es sich um Schneeschauer handelt. Oder aber, wenn es aus dem Nebel heraus flockt.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community