Frage von apfelbirne12345, 225

Ich bekomme meine Augenbrauen nicht hin! Ideen /tipps?

Also ich vor ca 2 jahren angefangen zu zupfen... dann waren die eig voll schön .. ich bin dann mal irgentwie auf die idee gekommen diesen augenbrauen rasierer zu kaufen... habs dann auch gemacht und dann in der mitte der t zone immer weck rasiert aber nur 1 mal... dann find ich wieder an sie mir zu zupfen aber ausversehen sind die sehr dünn geworden.. dann hab ich die wieder komplett wachsen gelassen ausser in der mitte da hab ich gezupft ( weil ich sonst nh mono braue hätte) Dann bin ich zum Frisör die form war eig ganz cool nur diese stoppel von damals sind noch da!! Obwohl das schon 1 jahr her ist... und auserdem sind meine augenbrauen formen irgentwie unterschiedlich.. und diese stoppel gehen nicht weck, sie lassen sich weck zupfen und dann kommen sie wieder?! Und ich weiss echt nicht was ich machen soll... sogut wie kein augenbrauen stifft hat meinen farbton nicht und wenn ich meine augenbrauen mal ganz wachsen liese .. diese übergangszeit dass sähe einfach soo blöd aus... habt ihr eine idee? Ich freue mich über jede antwort... danke ;)

Antwort
von muschmuschiii, 169

mit den Stoppeln wirst du wohl leben müssen! Wenn du ein Haar rauszupfst, entfernst du zwar komplett das Haar, zerstörst aber die Wurzel nicht. Und genau dort wächst dann wieder ein neues ...

Ich würde mir 2 Augenbrauenstifte in unterschiedlichen, aber ähnlichen  Farben kaufen und mit beiden die Augenbrauen nachstricheln, nicht nur einen Strich malen. Die Farben vermischen sich dann, das sieht recht natürlich aus

Antwort
von nxxjxxv, 64

Ein Serum für Augenbrauen könnte dir beim Beschleunigen des Wachstums helfen. Ich muss dir eingestehen dass ich noch nie eines benutzt habe, aber viele positive Rezessionen gelesen habe.

Am besten versuchst du zwei Nuancen miteinander zu mischen. Falls es dir allerdings wirklich viel wert ist dass du den perfekten Farbton findest, würde ich in ein Warenhaus gehen und dort die Beratungen von Verkäuferinnen in Anspruch nehmen. Teurere Marken haben oftmals auch eine grössere Auswahl an Farben.

Beim Nachzeichen solltest du auf deine Bedürfnisse achten. Augenbrauenpuder verwendet man um den Schatten zu zeichnen, einen Augenbrauenstift um einzelne Härchen zu zeichnen.

Gerade beim vorderen Teil der Augenbraue solltest du dringend darauf achten dass du die Schminke gut verblendest, so dass es natürlich aussieht.

Antwort
von PrincessGaGaLis, 113

Rasieren würde ich die Augenbrauen nicht, denn dann kommen die Haare schneller wieder. Wenn du sie raus zupfst, entfernst du auch die Wurzel & somit dauert es länger, bis das Haar wieder wächst & du hast nicht diese Stoppeln. 

Wegen der Farbe, misch doch einfach zwei Töne oder auch noch mehr, wenn es nicht anders geht. Ich nehme Augenbrauenpuder, muss es zwar nicht mischen, aber mit dem Puder dürfte es leichter gehen, als mit einem Stift. 

Antwort
von biricikask, 113

Das problem hatte ich auch....welche farbe haben deine denn? Ic benutze zwei verscshiedene aufenbrauenstifte. Und damals hab i sie nicht seeehr viel wachsen lassen. Sondern immer die form nachgemalt,bdas ueberstehende weg und mitte ausgefuellt bis die mitte von alleine wieder gewachsen ist:)

Kommentar von apfelbirne12345 ,

so ein blei farbenden ton... ^^

Kommentar von biricikask ,

Ich würde eine kosmetikerin fragen. Du musst ja nichts kaufen nur beraten lassen :)

Antwort
von ingrita, 83

du kannst sie ja mitm augenbrauenstift nachfahren..bis sie  nachgewachsen sind.oder färben.aber nicht zu dunkel.und wenn du die härchen also stoppeln wegmachst kommen sie wieder.damit wirst du leben müssen,bis daraus normale härchen werden und die form dann so gemacht werden kann,wie du sie gerne hättest.das kann dauern. habe geduld.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community