Frage von albert866, 180

hunde kacken mir ständig vor die tür. hat jemand ne idee was ich tun könnte?

wohne am stadtpark und die hunde kacken mir ständig vor meiner tür rum. hab noch nie einen erwischt da ich lange arbeite. hat jemand ne idee was ich tun könnte? gruss

Antwort
von Pudelcolada, 75

Es gibt wohl so ein Duftmittel, das Hunde angeblich vertreibt.
Die Mutter einer Bekannten hat sich das Zeug entweder im Baumarkt oder im Tierzubehör besorgt.
Es sind kleine Erdspieße aus Kunststoff, auf die dann eine Trommel gesteckt wird.
Angeblich stinkt das Zeug für Hunde dermaßen unerträglich, dass sie dort nicht verweilen wollen.
Hält halt nicht für ewig, sondern nur etwa sechs Wochen, und ob es wirklich wirkt, weiß ich nicht...

Und in eigener Sache als Hundehalter:
Das Verhalten mancher Hundehalter ist schleicht und einfach widerlich!
Kein Wunder, dass in nahezu allen öffentlichen Parks ein Hundeverbot gilt...

Antwort
von Pudelcolada, 71

Es gibt wohl so ein Duftmittel, das Hunde angeblich vertreibt.
Die Mutter einer Bekannten hat sich das Zeug entweder im Baumarkt oder im Tierzubehör besorgt.
Es sind kleine Erdspieße aus Kunststoff, auf die dann eine Trommel gesteckt wird.
Angeblich stinkt das Zeug für Hunde dermaßen unerträglich, dass sie dort nicht verweilen wollen.
Hält halt nicht für ewig, sondern nur etwa sechs Wochen, und ob es wirklich wirkt, weiß ich nicht...

Und in eigener Sache als Hundehalter:
Das Verhalten mancher Hundehalter ist schlicht und einfach widerlich!
Kein Wunder, dass in nahezu allen öffentlichen Parks ein Hundeverbot gilt...

Expertenantwort
von Einafets2808, Community-Experte für Hund, 69

Entschuldige bitte das ich deine Frage missverstanden habe 🙈😬

Ich weiß nicht ob das zulässig ist? Wenn du eine Fake Kamera aufstellst, oder auf dem Schild noch warnst , das gefilmt wird? um die Leute abzuschrecken? Oder mal eine kotbeutel Halterung?

Ich weiß wenn Man sauer ist dann will man sicher kein Geld ausgeben. da aber das Schild nichts bringt, wäre das für dich vielleicht eine Möglichkeit.

Kommentar von Pudelcolada ,

Ich war mal im Hochsommer in einer Anwohnerstraße unterwegs, in so einer sehr schmalen Stichstraße, die direkt auf den Waldrand zuführt und in einem Fußweg endet.
Dort standen etwa fünf verlorene Einfamilienhäuser, deren Bewohner wohl ein ähnliches Problem wie der FS hatten, anscheinend gemeinschaftlich einen solchen Spender montiert hatten und ihn auch regelmäßig befüllten.

In sämtliche Zäune der Straße über eine Länge von mehr als 100m waren die gefüllten und verknoteten Kotbeutel kunstvoll eingeflochten, manche waren vergoren und in der Sommerhitze geplatzt, es war widerlich.

Fazit: Manche Hundehalter, die den Kot ihres Hundes liegenlassen, haben anscheinend nicht den Beutel zuhause vergessen, sondern sind ganz einfach Dreckschweine durch und durch.

Antwort
von Besserwisserin3, 73

Ich würde ein Schild mit "Achtung frisch gedüngt" oder so aufstellen (falls du Blumen/rasen hast) dass würde vielleicht einige abschrecken

Antwort
von brandon, 75

Da wird Dir wohl nichts anderes übrig bleiben als Dich an einem freien Tag auf die Lauer zu legen aber auch dabei wirst Du nicht alle erwischen.

Du könntest auch ein Schild aufstellen. Die gibt es z.B. hier:

https://www.amazon.de/Verbotsschild-Kackender-Hund-/s?ie=UTF8&page=1&rh=...

LG

Kommentar von albert866 ,

also solche hundebesitzer sind total assozial, da nützt auch ein gespräch nichts, ein schild auch nicht. das ein köter nicht vor eine tür kacken darf muss man ja wochl nicht beschildern.

Kommentar von brandon ,

Eine andere Idee habe ich leider nicht. 

Nimm es den Hunden nicht übel die können am wenigsten dafür.

Expertenantwort
von Einafets2808, Community-Experte für Hund, 79

Tja stell dir mal die Frage warum kacken sie vor die Tür? Weil keiner mit ihnen raus geht.

Und was passiert wenn du sie erwischst? Willst du sie bestrafen für deine Fehler?

Besorge einen Hundesitter der die Hunde zur Mittagszeit abholt und mal ausführt.

Wenn das keine Troll Frage ist und ernst gemeint, tun mir deine Hunde ehrlich leid.

Kommentar von brandon ,

Ich glaube der FS meint keine eigenen Hunde sondern die Hunde von Passanten.

Kommentar von albert866 ,

das sind nicht meine hunde die da rumkacken, sondern von irgendwelchen assis

Antwort
von IamnotGigiHadid, 96

Schild aufstellen "Bitte nicht vor meine Haustür kacken"

Kommentar von albert866 ,

hab ich schon, anscheinend könne hunde nicht lesen..

Kommentar von IamnotGigiHadid ,

Die Hundebesitzer anscheinend auch nicht nh

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten