Frage von Esel11, 104

Hochleistungs LED 150 Lumen in Auge geleuchtet?

Hallo,

meinem Sohn wurde in der Berufsschule von einem Mitschüler mit einer Led Leuchte rund 150 Lumen laut seinen Angaben von 1 Meter entfernung 6 mal innerhalb 1 Woche ins Auge geleuchtet er hatte nachher immer mind 1 Tag Augenschmerzen und hat Angst das er davon Blind werden kann, er hat den Vorfall beim jeweiligen zuständigen gemeldet aber da die ganze Klasse gegen in ist und ihn mobbt haben sie es geleugnet und er weiß jz nicht was er machen soll. Ich als Vater habe mir überlegt zur Polizei zu gehen bevor ich es tute wollte ich fragen ob das Sinn macht und weil man das ja nicht nachweisen? Was soll ich tun und wie gefährlich sind LED Hochleistungsleuchten für die Augen? Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Chefelektriker, 79

Das ist kein Mobbing mehr,das ist schon Körperverletzung,zumal der Junge ja Augenschmerzen hatte.Wenn die Lehrer nicht dazu in der Lage sind,dem einhalt zu bieten,gehe ruhig zur Polizei.Dann stellt sich sehr bald heraus,wer der Übeltäter ist.

Antwort
von Xdrico, 90

Das is vielleicht nicht das was ein Vater hören will aber eine klare Ansage des Sohnes würde helfen also so richtig mit Druck und Körpersprache einfach mal zeigen das man das nicht akzeptiert

Antwort
von Midgarden, 104

Hochleistungsleds sind keine Laser und man kann durchaus das Auge rechtzeitig schließen, wenn es als zu grell empfunden wird

150 Lumen entsprechen etwa einer 20 Watt Glühbirne - also jenseits jeder Gefahr für die Gesundheit oder des Auges

Problematisch ist wohl eher die Reaktion des Söhnchens

Kommentar von Chefelektriker ,

Wie bist Du denn drauf,150 Lumen können durchaus gefährlich sein,es kommt nur auf die Dauer an.es kommt auch darauf an,ob der Junge evtl. festgehalten,bzw. das Auge mit Gewalt offen gehalten wurde.

Du kennst nicht die genauen Umstände der Tat,meinst aber beurteilen zu können,das 150Lumen ungefährlich sind.

Denke mal darüber nach WAS Du da geschrieben hast..:(

Antwort
von pwohpwoh, 65

Dein Sohn müsste in der Lage sein, im Wiederholungsfall schnell die Augen zu schließen, dann gibt es mit Sicherheit keine Schäden. Alle anderen Aktionen verstärken nur seine Außenseiterrolle, denn nicht nur unter unter Jugendlichen gilt "cool bleiben beeindruckt"

Kommentar von Chefelektriker ,

Wie cool findest Du einen Blindenstock?

Kommentar von pwohpwoh ,

Schlaumeier !

Nenn mir mal ein einziges Beispiel. Es handelt sich hier nicht um ein physiologisches sondern um ein Mobbing-Problem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten