Frage von Primadonna4711, 327

Hilfe... Fake GPS - Pokemon geht nicht mehr?

Gestern Abend wollten wir ein Fake Gps verwenden um uns in Urlaub zu schicken.... seit dem geht mein Pokemon go nicht mehr :-( Standort konnte nicht geortet werden? Ich hab das Gps teil wieder runter geschmissen und auch bereinigt aber trotzdem gehts nicht :-( Hilfe.....

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ITsUnacceptable, 289

Du musst die Zulassung für simulierte Standorte ausschalten, das macht man unter Entwickleroption. Diese schaltest du frei in dem du mind. 5x auf die buildnummer deines Handy klickst.

Kommentar von Primadonna4711 ,

Wo finde ich die Entwickleroption?

Kommentar von ITsUnacceptable ,

wie schon beschrieben musst du es erst freischalten in dem du die buildnummer deines Handys oft antippst

Antwort
von LukaUndShiba, 233

Selber schuld wenn man nicht in der Lage ist fair zu spielen. Ganz ehrlich. 

Kommentar von Primadonna4711 ,

Wer lesen kann ist klar im Vorteil.........

Antwort
von Primadonna4711, 220

Also ich hab alles versucht aber es geht trotzdem nicht, auch mit neuem Account nicht...... noch ne idee? :-( :-(

Antwort
von JesterFun, 243

Schau mal ob bei den Einstellungen die Standort Dienste auch richtig eingestellt sind. Müsste auf "Hohe Genauigkeit" sein, damit es richtig funktioniert.

Kommentar von Primadonna4711 ,

Ist es!

Kommentar von JesterFun ,

Dann schau, ob doch noch eine andere App installiert ist. Irgendwo kann man auch die Standort Dienste suchen und evtl. deaktivieren. Da könnte evtl. noch ein Eintrag sein der dem Fake GPS entspricht.

Schau auch mal ob Google Maps oder so funktioniert. Um zu schauen ob es generell am GPS liegt oder nur an Pokemon.

Im Zweifel mal Handy neu starten. Das könnte auch was bringen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community