Frage von UnknowUser999, 8.168

Pokemon go fake gps standort konnte nicht erkannt werden was tun?

Wenn ich bei pokemon go einen gps fake app benutze werde ich zwar auf den Punkt geholt aber dann steht darüber:Standort konnte nicht geortet werden.Wieso das und was kann man dagegen machen?

Antwort
von lonem, 7.801

Pokemon go erkennt wenn du simulierten standort aktiviert hast. Um den simulierten standort zu verschleiern kannst du xposed framework installieren und das modul mock mock location dort herunterladen und aktivieren. 

Xposed framework zu installieren ist aber ein bisschen schwierig und kann dein smartphone unbrauchbar machen wenn es nicht richtig gemacht wird. 

Kannst ja mal nach xposed framework bei goigle suchen da findet man auch gute anleitungen um es zu installieren. Lese dir aber bitte die risiken genau durch. 

Antwort
von bahoma, 6.874

Keinen fake GPSstandort angeben? Ich meine du willst es doch spielen, dann lebe doch damit, dass du bestimmte Daten offenlegst....

Kommentar von UnknowUser999 ,

Ja ich lebe aber in einen ziemlichem Kaff und möchte nicht immer in die Stadt fahren um irgendwas zu finden

Antwort
von Russpelzx3, 3.935

Was du tun kannst? Selbst mal die Beine nutzen und sich bewegen. Unglaublich, wie faul manche Menschen sind.

Antwort
von dreasox, 7.044

Ich denke mal du willst wieder ohne das Fake GPS spielen aber es geht nicht mehr weg. Dazu musst du zuerst die Entwickleropionen aktivieren. Wie das geht kannst su auf YouTube nachschauen. Dann gehst du unter Einstellungen in die Entwickleroptionen und schaltest "Falsche Standorte" aus. Dann startest du das Handy einmal neu. Problem gelöst.

Ach ja und übrigens diese Fake GPS scheise geht nicht.!!!

Kommentar von gg2001 ,

Doch es geht aber es ist scheiße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten