Frage von Patistern, 23

Hi , Ich hab meine Ernährung auf Glutenfrei umgestellt.bin aber mit meiner Periode.schon 2.Wochen überfällig. Ist das noch gut oder schlecht ?

Antwort
von FenjaFrede, 12

Das die Periode ausbleibt oder sich verschiebt kann diverse Ursachen haben. 

Wenn eine Schwangerschaft ausgeschlossen ist kann es zum Beispiel an Stress liegen oder an medikamentöser Behandlung. Auch die Ernährung spielt eine zentrale Rolle, deshalb würde ich es nicht kategorisch ausschließen.

Hast du in den letzten Wochen Kortison oder andere Medikamente genommen oder nimmst du hormonelle Verhütungsmittel ein, wie z.B. die Pille? 

Kommentar von Patistern ,

Nein die Pile nehme ich noch nicht oder andere Medikamente

Kommentar von FenjaFrede ,

Ich würde mir dann erstmal keine Sorgen machen, falls eine Schwangerschaft ausgeschlossen ist. Die Periode pendelt sich wahrscheinlich neu ein. 

Wenn dich das jedoch nicht in Ruhe lässt solltest du es aber mit deinem Hausarzt oder deinem Frauenarzt absprechen.

Liebe Grüße

Antwort
von Brunnenwasser, 17

Auf jeden Fall hat es nichts mit Deiner Glutenunverträglichkeit zu tun.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten