Frage von Strongworm, 82

Hallo Ich möchte in meiner Schlafstube den Heizkörper stillegen. Was benötige ich dazu wenn ich das Thermostat abmontieren will?

Antwort
von harmersbachtal, 31

was machste dann wen der thermostatt abgeschraubt ist mit den offen Leitungen hole dir lieber ein Fachmann ins haus sonst gibt's pfusch und überschwemung in der Wohnung ich hoffe für dich du hast Privat Haftpflicht Versicherung

Antwort
von TreudoofeTomate, 50

Die Genehmigung des Vermieters (Eigentümers der Wohnung) sowie einen Heizungsmonteur.

Antwort
von konzato1, 46

Einen Mutternschlüssel / Inbusschlüssel oder Schlitzschraubendreher, um  die beiden Ventile abzudrehen.

Eine Wasserpumpenzange oder einen großen Mutternschlüssel, um den Heizkörper vom Ventil abtzuschrauben.

Alte Handtücher / Bettlaken, zwei flache Schüsseln oder Teller und einen Eimer, um das auslaufende Heizungswasser aufzufangen.

Um den Heizkörper dann komplett von der Wand zu nehmen, mußt du mal auf die Befestigung schauen. Manche sind nur geklipst, da braucht man kein Werkzeug.


Kommentar von konzato1 ,

Hä, du willst nur das Thermostat abmontieren?

Da brauchst du eine Rohrzange oder eine starke Hand.

Dann ist aber das Ventil geöffnet und der Heizkörper heizt durchgehend. Du bräuchtest dann noch diese Schutzkappe, die bekommst du von einem Heizungsinstallateur.

Antwort
von tuedelbuex, 51

Das Abmontieren des Thermostaten bewirkt eine durchgehende Öffnung des Thermostatventils.....auf "0" oder "*" stellen, ggf (und falls vorhanden) am Rücklaufventil abstellen hilft gegen unbeabsichtigtes öffnen des Ventils. 

Antwort
von schleudermaxe, 43

Und warum so eine Orgie und auch noch Kosten auslösen für den Ersatz?

Unsere HK haben ein Absperrventil und gut ist und wenn das Ding im Winter einfriert, wird den Schaden schon Großmutter oder die Patentante bezahlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community