Hässliche Schrift was tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Üben, üben und nochmals üben. Und im Zweifelsfall das Schreibgerät wechseln. Schönschreibübungen macht man idealerweise auch heute noch mit einem ordentlichen Füller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe auch einmal ziemlich hässlich geschrieben. (Es war schreibschrift-man konnte kein Wort erkennen)

Aber als mir meine Schrift nicht mehr gefiehl, habe ich einfach mal was anderes ausprobiert.

Das ist jetzt schon drei Jahre her und mein Stil beim Schreiben hat sich immer mehr verändert und viele meiner Freunde finden diesen Stil schön.

Ich schreib jetzt kein Schreubschrieft, sondern eher eine geschwungene Druckschrift. Ich bin zufrieden damit.

Außerdem kenne ich die Schriften von meinen Klassenkameraden und diese sind auch immer schöner geworden.

Vielleicht kommt dies mit dem Alter...

Viel Glück

Jennjine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Üben, üben, üben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur noch am PC schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nix - geht mir auch so und wird immer schlimmer.

Ich denke es liegt daran, daß man kaum noch per Hand schreibt. Das Meiste schreibt man heute elektronisch. Ich kann manchmal meine eigen Schrift nicht lesen ( z.B. Einkaufszettel ) Und hatte schon in der Schule ne echte Sauklaue.

Mit etwas mehr Übung würde es auch etwas besser werde, aber dann wär es nicht mehr abstrakt - und nachdem, was heute so alles als Kunst durchgeht - vielleicht hängt mein Einkaufszettel ja demnächst im Louvre :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sieht doch hier niemand,ist nicht schlimm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung