Frage von 1LitschiLPS1, 56

Gutes Frühbeet für Schildkröten in einer geringen Preisklasse ^^?

Hey c: Ich informiere mich jetzt schon 2 Jahre über Schildkröten xD Und Ich möchte mir dieses Jahr im Sommer noch eine holen ;) Bin gerade in der Planung des "Freigeheges" und überlege gerade, welches Frühbeet ich kaufen soll. Die von Beckmann sind ziemlich gut, aber der Preis, der ist schon ganz schon hoch :/ Ich bin mir bewusst, dass eine Schildkröte kein Hamster ist, wofür man ein Budget von ca. 100 Euro braucht. Aber ich würde schon lieber 100-200 Euro weniger Zahlen (Die von Beckmann kosten 450 Euro), Um noch ein wenig Geld in andere dinge einstecken kann und etwas Geld für Tierartzbesuche übrig habe ^^ Wäre Dankbar wenn ihr ein paar Links reinsenden würdet ;) Fg. :)

Antwort
von Sophia2008, 35

Hallo,

schön, dass du dich so ausgiebig und an den richtigen Quellen zur Schildkrötenhaltung informierst. Da können sich so manche ein Beispiel dran nehmen.

Die von Beckmann kosten 450 Euro

Nicht ganz. Diese Preisklasse gilt für Alltop Frühbeete, sie sind also UV durchlässig. Beckmann bietet aber auch Frühbeete in selber Qualität (selbe Grundfläche und 16mm Stärke) ohne Alltp an. Das kostet dann "nur" noch rund 240 € http://landschildkroeten-shop.jimdo.com/schutzh%C3%A4user/fr%C3%BChbeete/ Vielleicht findest du ja sonst auch einen Halter in deiner Nähe, der sein Frühbeet abgibt. Manche wechseln von Frühbeet auf Gewächshaus oder geben ihr Hobby auf, sodass man manchmal an günstige gute Frühbeete kommen kann.

Der Vorteil an diesem Frühbeet ist, dass man es verlängern kann. Wenn deinen Schildkröten das also später zu klein wird oder du mehrere Tiere im Laufe der Zeit dazu nimmst, kannst du einfach die Grundfläche verdoppeln oder verdreifachen.

Alternativ bietet http://www.rk-stegplatten.de/ Frühbeete mit 16mm für 139 € an. Die Grundfläche ist aber kleiner und man kann es später nicht vergrößern. Momentan ist es anscheinend ausverkauft (auf der Startseite etwas runter scrollen), aber du könntest ja anfragen, wann es wieder verfügbar ist.

Antwort
von Geochelone, 27

Bau es doch selber ! Ganz viele Tipps findest du in dem Buch von Ricarda Schramm "Landschildkröten - Freianlagen".

siehe http://www.tartaruga-verlag.de/

Antwort
von tupper4ever, 28

Hi, google mal Juwel Hochbeet, am besten gebraucht. Damit habe ich die Einfriedung meiner Schildkröten gebaut. Sind wie Legosteine zum Stecken und doppelt übereinander der perfekte Sichtschutz für die "harten Brötchen".

Auch das Frühbeet habe ich aus den Kunststoffsteckteilen gebaut und eine Doppelsteg-Plexiglasplatte als Abdeckung mit Scharnieren oben angebracht. So kann ich jederzeit kontrollieren, lüften, ausputzen und was sonst noch. Ferner ist es jederzeit abbaubar, leicht zu versetzen und zu verstauen. Ebenfalls leichte Reinigung und Erweiterung.

Sieh selbst

http://www.deine-tierwelt.de/kleinanzeigen/schildkroetenhotel-schildihotel-schil...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community