Frage von Stabilbru, 94

Gute Internet-Seiten für E-liquid?

Hallo zsm habe mir vor kurzem nen neuen Dampfer gekauft und möchte mir jetzt gerne liquid bestellen welche Seiten würdet ihr empfehlen? Gute Qualität ist ein Muss und das was ich bestelle soll auch ankommen. Ich bedanke mich schonmal im voraus 😆

Antwort
von acoincidence, 60

Lerne selber mischen und such dir einen offline Shop. 

Die Gesetze ändern sich nächstes Jahr dramatisch. 

Google TPD2 

Eine nikotinsteuer könnte bald kommen. Vielleicht musst du viel liquid Bunkern. 

Kommentar von Stabilbru ,

Und wie funktioniert das genau? Ich kaufe eine liquid Base in meinem Fall 70/30 oder höher und dann?

Kommentar von acoincidence ,

Ja. Kaufe eine Basis im Wunsch Mischungsverhältnis 50/50 oder 70/30 in der gewünschten Nikotinstärke. 

Dann noch Aroma Kaufen. 

Die Kosten zwar auch etwa 5€ pro 10 ml aber bei 5% bis 10%Mischungsverhältnis schaffst du damit 100 ml bis 200 ml fertiges liquid. 

Mein Lieblingaroma 

Kiwi. 

http://electronicsmoke.shopgate.com/item/313239

Wie auch immer, ich bin kein Hellseher aber die liquidpreise könnte sich vielleicht bald verdoppeln. Je nachdem wie schlimm die neuen gesetzt eingehalten werden. 

Lerne mischen. Bald ist es zu spät. 

Expertenantwort
von RayAnderson, Community-Experte für Genuss, Liquid, e-liquid, ..., 64

Hallo,

als ich noch fertiges Liquid gekauft habe, hatte ich es von Riccardo.

Es handelt sich um in Deutschland hergestelltes Liquid, ab 50ml sehr günstig und der Shop ist verlässlich.

Kann ich empfehlen.

Gruß, RayAnderson

Kommentar von acoincidence ,

Das war früher mal und wird bestimmt nicht mehr lange so bleiben. 

Nur selber mischen und frühzeitig  anfangen liquid und Aroma zu Bunker. Sollte Grundlage einer Beratung sein. 

Wir haben schon Dezember und im Mai kommt die TPDII

Angebot und Nachfrage und eine mögliche nikotinsteuer bestimmen den Preis. 

Vielleicht wird es bald viel teurer.  

Hier ein Text der Riccard Webseite 

Riccardo E-Liquid

 TPD II 


Das neue Tabakgesetz verpflichtet uns, Liquids in maximal 10 ml Flaschen zu verkaufen. Aufgrund dessen kann es im Zuge der daraus resultierenden Umstellung sein, dass Sie bei der Bestellung eines 50 ml Liquids eine Lieferung von 5 x 10 ml Flaschen bekommen.



Kommentar von Helmi123 ,

"Wir haben schon Dezember und im Mai kommt die TPDII"

Habe ich einen Monat verschlafen?

Solange man noch nicht weiß, ob man beim Dampfen bleiben wird, sind fertige Liquids in Ordnung.

Kommentar von RayAnderson ,

Ich kenne diesen Text von Riccardo. Die Preise sind trotzdem stabil geblieben.

Wobei wir in Berlin noch im November sind.

Die TPD" ist bereits seit Mai 2016 Gesetz. Aktuell befinden wir uns in der Übergangsphase.

Solange keine Liquid Steuer kommt, glaube ich nicht, dass Riccardo die Liquid Preise anhebt. Die Gewinnspanne ist auch mit 5x 10ml Fläschchen riesig.

Ob Jemand selber micht ist die persönliche Entscheidung.

Wer die Basen teuer einkauft, spart auch dann am Liquid nicht wirklich.

Die 10ml Regelung wird nicht dauerhaft bleiben. Sie ist unüberlegt und ein Abfallproduzent.

Antwort
von Klaudrian, 60

www.besserdampfen.de 

Die Auswahl ist nicht schlecht. 

Antwort
von Mirse87, 29

Wenn du online bestellen möchtest, kann ich:

Dampfdorado.de
dampftbeidir.de
und
Dolcefumo.de

wärmstens empfehlen.

Antwort
von Perro1991, 71

Ich habe letztens bei edampf bestellt. War echt schnell und einfach! Des Weiteren könntest du auch bei Dampfdorado bestellen. Ist auch ein sehr guter Shop!

Kommentar von acoincidence ,

Welche Größen kaufst du? 10ml?

Liquid hörten und Bunkern oder nicht ? 

Kommentar von Perro1991 ,

ich mische selbst ist eig echt easy und spart geld ;) kauf dir ne kleine fl base und n bissl aroma und teste es aus! beließ dich dazu etwas und dann kommt das ganz schnell ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community