Frage von Sisi335l, 44

Gesprächsthemen nach Streit?

Ich sprech nach nem Streit oder.. Ignorier Phasen IMMER das falsche Thema an.. wie kann man sowas wieder gerade biegen, vom Thema ablenken.. was sind gute.. lustige Themen? Ich.. weiß nie wie ich mit solchen Situationen ungehen soll Ich will dann nie verletzenf klingen.. formuliere es aber unbewusst soooo negativ, dass man es nur falsch verstehen kann

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von FlyingCarpet, 30

Du solltest überhaupt nicht mit Leuten zusammen sein, die Dich mit Ignorieren und Schmollen bestrafen. Das solltest Du zum Thema machen.

Antwort
von lebendigsein, 5

Hört sich so an, als ob ihr den Streit vorzeitig beendet. Vielleicht geht es euch beim Streiten nicht darum den anderen und seine Sichtweise zu verstehen, sondern darum Recht zu haben - dann ist es natürlich schwierig.

Die ignorier Phase könnte zumindest daher kommen, wenn sich jemand nicht verstanden fühlt.

Antwort
von hfgrun, 17

Nach nem Streit schweigt man bis sich beide wieder beruhigt haben. Und dann geht das schon :) NUR nich das thema sofort wieder anschneiden!! 

Antwort
von o0bellaAnna0o, 8

Macht was anderes. Zusammen baden, kochen, einen interessanten Artikel lesen... das bringt euch beide auf andere Gedanken.

Antwort
von AriZona04, 16

Du bist männlich? Egal, was Du sagst: Sie schmollt eh länger als Du und da ist alles falsch, was Du von dir gibst. Warte ab, bis sie was von sich gibt.

Kommentar von Sisi335l ,

ich bin weiblich ._.

Kommentar von Sisi335l ,

und ja, ich spiele hier die erwachsenere Rolle 😂😂

Kommentar von AriZona04 ,

Nunja, das passiert, wenn man raten muss ... Gut. Umdenken. Du bist weiblich. Er schmollt. Lass ihn schmollen. Such Dir den nächsten!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten